Michael Ballack: Wer ist für den Tod von Emilio verantwortlich?

Michael Ballack: Wer ist für den Tod von Emilio verantwortlich? © IMAGO / Jan Huebner
Eduard Ebel
Redaktion
06.08.2021

Es war die Schock-Meldung des vergangenen Tages: Emilio, Sohn des Star-Fußballers Michael Ballack, ist in Portugal tödlich verunglückt. Nun ermittelt die örtliche Polizei. Warum musste der 18-Jährige sterben?

In Portugal besitzt die Familie Ballack eine Villa. Das Anwesen südlich von Lissabon ist traditionell der Ruheort für den Fußballer, die Großeltern und die drei Söhne Louis, Jordi und Emilio. Doch für Letzteren endete dieser heitere Ausflug in einer Todes-Tragödie.

Das Quad hat Emilio begraben

Am Donnerstagmorgen um etwa 2 Uhr ereignete sich kurz vor dem Familien-Anwesen der schreckliche Quad-Unfall, den Emilio nicht überlebt hat. Was ist passiert? Wer ist für den Tod verantwortlich? Ein Sprecher der Feuerwehr berichtet der „BILD“: „Bei dem tödlichen Unfall (…) war kein weiteres Fahrzeug beteiligt.“ Demnach ist das Quad vom Weg abgekommen, einen Meter tief gestürzt und hat Emilio unter sich begraben. Es liegt also – Stand jetzt – kein Fremdverschulden vor.

Familie muss psychologisch betreut werden

Die Mutter von Michael Ballack, Karin, soll das Drama hautnah mitverfolgt haben. Wiederbelebungsversuche durch den Notarzt scheiterten. Laut „BILD“ werden die Ballacks von Psychologen betreut. Die örtliche Polizei ermittelt noch. Ein schreckliches Drama! Wir wünschen der Familie viel Kraft in diesen schweren Zeiten.

Giovanni Zarrella: Sein Fußball-Abenteuer in Rom

 

Benachrichtigung aktivieren

  • Erfahre immer sofort das Neueste von deinen Stars.
  • Aktuelle Meldungen direkt in deinem Browser.
  • Sei früher informiert als alle anderen!

Benachrichtigung aktiviert

Eduard Ebel06.08.2021Eduard Ebel

Die 3 beliebtesten
Schlager-News

Schlager.de - Alles für den Fan