DJ Ötzi: So kämpfte er um seine Sonja

DJ Ötzi: So kämpfte er um seine Sonja © IMAGO / GEPA pictures
Anika Reichel
Redaktion
08.08.2021

Mit seiner Sonja hat Gerry Friedle alias DJ Ötzi seine große Liebe gefunden. Heute feiern die Beiden ihren 20ten Hochzeitstag. Doch das erste Treffen lief alles andere als gut. DJ Ötzi musste sich ziemlich ins Zeug legen, um seine Auserwählte noch zu erobern. Ein gemeinsames Erlebnis schweißt sie bis heute noch enger zusammen…

Aller Anfang ist schwer…

Die Familie ist sein ein und alles! Gerry Friedle ist ein Familienmensch durch und durch, seine Frau Sonja sein Fels in der Brandung. 2001 gaben sich die Beiden das Ja-Wort und sind seitdem unzertrennlich. Die gemeinsame Tochter Lisa-Marie machte ein Jahr später ihr Glück perfekt. Doch aller Anfang war schwer. Denn bei ihrem ersten Aufeinandertreffen war Sonja nicht gerade begeistert und Gerry musste um seine große Liebe erst kämpfen!

So lieben die Schlagerstars: Das sind ihre Lebensgefährten!

 

In einem früheren Interview mit der BILD erzählte er, dass er Sonja 2000 kennenlernte, als er noch als DJ in Diskotheken auflegte. Doch Gerry kam direkt bei seinem ersten Job in einer Disko zu spät und kassierte dafür eine ordentliche Standpauke von Sonja. Allerdings wurde sie dadurch richtig interessant für Gerry: „Das fand ich spannend, denn das kannte ich bis dahin nicht von einer Frau“. Außerdem war er auch von ihrem Aussehen beeindruckt. Nach diesem Fehlstart musste er sich also ins Zeug legen, um seine Herzdame doch noch zu erobern…

DJ Ötzi: „Du bist das Beste, was mir jemals passiert ist“

Gerry verrät der BILD, dass er sich richtig Mühe gegeben hat, aber es war nicht so leicht. „Ich bin mit Sonja nach Wien gefahren. Hatte alles im Hotel vorbereitet. Erdbeeren, Sekt, Rosen. Doch plötzlich meinte sie, dass ihr das zu schnell geht und ist allein wieder heimgefahren. Ich habe dann allein dort übernachtet“ Doch Gerry Friedle blieb am Ball und gewann am Ende Sonjas Herz. Und wie! Sie kannten sich gerade mal anderthalb Jahre als sie sich das Ja-Wort gaben. Und die Ehe hält bis heute ohne Skandale.

DJ Ötzi, der oft unter Selbstzweifeln leidet, entschied sich vor einigen Jahren den Jakobsweg zu gehen. Das brachte ihn noch näher mit seiner Frau zusammen. Im Podcast „Aber bitte mit Schlager“ erzählt er: „Du wirst viel bewusster und du reduzierst alles oder vieles aufs Wesentliche. Der negative Stress wird total vermindert, weil du dich auch von vielen Leuten trennst. Wenn es einfach nicht passt. Lustigerweise bin ich nach Hause gekommen und sage zu meiner Frau: Du bist das Beste, was mir jemals passiert ist. Von meiner Frau hab ich mich nicht getrennt, sondern bin seitdem noch fester in einer Beziehung.“  Weil ihn diese Reise so beeindruckte, wollte er mit seiner Sonja unbedingt den Weg nochmal laufen. Das taten die Beiden und sind seitdem noch enger miteinander verbunden. Ein tolles Paar – wir wünschen alles Gute zum 20ten Hochzeitstag!

Benachrichtigung aktivieren

  • Erfahre immer sofort das Neueste von Deinen Stars.
  • Sei früher informiert als alle anderen!

Benachrichtigung aktiviert

Anika Reichel08.08.2021Anika Reichel

Die 3 beliebtesten
Schlager-News

Schlager.de - Alles für den Fan