Nik P.: Todesangst um seine Freundin

Nik P.: Todesangst um seine Freundin © IMAGO / Star-Media
Anika Reichel
Redaktion
11.08.2021

Im vergangenen Jahr erkrankte Nik P. an Corona. Gemeinsam mit seiner Freundin Karin lag er zwei Wochen im Bett und es ging ihnen zwischenzeitlich gar nicht gut. An einem Tag musste Nik P. sogar um das Leben seiner Freundin fürchten. Ein schockierender Moment für den Sänger…

Nik P.: „Ich musste mich von ihr verabschieden“

Relativ am Anfang der Pandemie, im Frühjahr 2020, wurden Nik P. und seine Freundin positiv auf Corona getestet. Einige Wochen hatten die Zwei mit starken Krankheits-Symptomen zu kämpfen. An einem Tag wurde es dann besonders schlimm, wie Nik P. im Podcast „Aber bitte mit Schlager“ erzählt: „Dann war es bei Karin so, dass das Rote Kreuz zu uns ins Haus kam, weil sie Schmerzen hatte. Vermummt und eingehüllt in diesen Anzügen. Auch Karin musste in diesen Anzug rein…“ Doch es kam noch schlimmer!

Die echten Namen der Schlagerstars

 

Nik P.: Ich musste mich damals von ihr verabschieden und wir wussten nicht, wohin das geht. Kommt sie wieder zurück? Wohin führt das? Das war einer meiner größten Angstzustände, die ich hatte im letzten Jahr. Als wir uns verabschiedet haben, ohne zu wissen, was da jetzt wirklich passiert. Diese Ungewissheit war schrecklich.“ Allein blieb der Sänger zuhause zurück. Dieser spezielle Moment wird Nik P. ewig verfolgen. Aber auch seine große Liebe zu Karin wurde ihm dadurch nochmal verdeutlicht…

„Es ist jetzt alles ausgestanden“

Im Podcast verrät er weiter: Also ich muss euch echt sagen, ich werde dieses Bild nie vergessen. Wie da alle Drei stehen – also zwei Vermummte und dann Karin. Wie sie dann das Haus verlassen und die Tür ist zu. Du stehst alleine hier und denkst dir: ‚Was wird das jetzt.‘ Hoffentlich kommt sie wieder zurück.“ Zum Glück musste Nik P. nicht lange auf gute Nachrichten warten. Schon am Abend durfte Karin das Krankenhaus verlassen und es ging ihr dann auch schnell besser.

„Die Freude war riesengroß zu erfahren, dass sie eigentlich auf dem Weg der Besserung ist. Ja es sind Narben an der Lunge zu sehen gewesen. Aber es ist jetzt alles ausgestanden und wir befinden uns wieder bei bester Gesundheit.“ Die Beiden hat diese Erfahrung als Paar noch näher zusammengeschweißt. Nie wieder wollen sie ohne einander. Wir sind froh, dass Nik P. und seine Karin wieder völlig gesund sind und diesen Schock-Moment nun hinter sich lassen können.

Benachrichtigung aktivieren

  • Erfahre immer sofort das Neueste von Deinen Stars.
  • Sei früher informiert als alle anderen!

Benachrichtigung aktiviert

Anika Reichel11.08.2021Anika Reichel

Die 3 beliebtesten
Schlager-News

Schlager.de - Alles für den Fan