Heino: Ohne SIE kann er nicht leben

Heino: Ohne SIE kann er nicht leben © Helmut Werner Management Germany
Patrizia Bartels
19.08.2021

Heino verrät, dass das Geheimnis seiner 42-jährigen Ehe mit seiner Frau Hannelore ganz simpel ist: „Wir waren nie auch nur einen Tag getrennt. Deshalb charterte der Volksmusik-Gigant ein Wohnmobil, wenn er seine „Heino goes Klassik“-Tournee Ende September startet. Hannelore kommt natürlich mit, und soll es bequem haben.

Heino: Endlich erfüllt er sich seinen Herzenswunsch

Im Dezember feiert Heino seinen 83. Geburtstag im Berliner „Schlosspark Theater.“ Und genau hier hat Heino gestern mit seinem alten Freund Didi Hallervordern, Intendant des Theaters seine Comeback-Tour „Heino goes Klassik“ präsentiert. 20 Konzerte quer durch Deutschland. Nach Schlager und Rock kommt nun Klassik. Mit dabei sind Stargeiger Yury Revich und Organist Franz Lambert. Auf dem Programm stehen Stücke von Brahms, Tschaikowski und Beethoven. Heino erfüllt sich mit der Tour einen Herzenswunsch. Denn mit klassischem Gesang wollte der Sänger seine Karriere vor mehr als sechs Jahrzehnten starten. Es kam anders Heino: „Als meine Plattenfirma mir damals einen 10-Jahres-Vertrag gab, hatte ich mit meiner ersten Volksmusik-Single einen riesigen Erfolg. Da war das Thema Klassik vom Tisch. Dabei singe ich das so gern.  Das macht mir Spaß!“

Heino: Mit 82 tourt er im Camper zu seinen Konzerten

Seine letzten Konzerte fielen, wie bei so vielen anderen Künstlern, Pandemie-bedingt aus. Heino war gerade nach Kitzbühel gezogen, da seine Wohnung in Bad Münstereifel im xx restauriert wird. Ein Jahr lang blickte er auf die weltberühmte Ski-Abfahrtspiste „Streif“ des weltberühmten Hahnenkamms. Heino: „Das war auch schön, aber Hannelore und ich sind froh, dass es wieder los geht.“ Natürlich begleitet ihn seine Ehefrau. Stolz erzählt er: „In 42 Ehejahren waren wir nicht einen einzigen Tag voneinander getrennt.“ Deshalb hat sich der Sänger auch einen Camper gemietet und fährt höchstpersönlich alle 20 Konzertstädte an. Heino: „Wir nehmen einen mit Clubsesseln, und Wohnzimmer zum Relaxen. Geschlafen wird aber im Hotel.“

Heino: Seinen 83. Geburtstag feiert er mit Didi Hallervorden

Nach Berlin ist Heino allerdings ohne seine Hannelore angereist: „Ich habe ja was mit meinem alten Freund Didi Hallervorden heute Abend vor.“ Hallervorden juxt: „Genau, wir wollen den einen oder anderen Rotwein trinken.“ Die beiden verbindet eine Menge. Hallervorden: „Heino will genauso wenig wie ich nur auf der Couch sitzen. Unsere Arbeit hält uns jung.“ Und weil Heine 2020 aufgrund des Lockdowns sein Konzert in Hallervordens „Schlosspark Theater“ nicht mehr geben konnte, will der Volksmusik-Sänger das an seinem 83. Geburtstag am 13. Dezember nachholen. Heino: „Und sollten sich die Zahlen wieder verschlechtern, werden wir einfach an einem Tag zwei Konzerte geben und das Publikum aufteilen. Dieses Mal sind wir vorbereitet.“ Und Hallervorden ergänzt: „Aber deinen Geburtstag feiern wir dann auch.“

Benachrichtigung aktivieren

  • Erfahre immer sofort das Neueste von Deinen Stars.
  • Sei früher informiert als alle anderen!

Benachrichtigung aktiviert

Die 3 beliebtesten
Schlager-News

Schlager.de - Alles für den Fan