Ben Zucker: Darum hat er sein komplettes Leben umgekrempelt

Ben Zucker: Darum hat er sein komplettes Leben umgekrempelt © Stefan Hoederath
Anika Reichel
Redaktion
24.08.2021

Die Karriere von Ben Zucker ist besonders, vom Newcomer wurde er binnen kürzester Zeit zu einem der größten Schlagerstars. Er spielte vor ausverkauften Hallen und Arenen, umso größer war der Schock, als zu Beginn der Pandemie plötzlich alles auf null gesetzt wurde. Daraufhin krempelte Ben Zucker sein komplettes Leben um…

Ben Zucker: "Das war schon eine schwierige Zeit..."

In vielen Interviews verriet Ben Zucker, dass er zu Beginn der Corona-Krise in ein tiefes Loch fiel. Plötzlich keine Auftritte mehr, keine Interviews, keine TV-Shows - während er vorher täglich unterwegs war. Er wurde faul, ließ sich gehen und trank viel Alkohol. Als er viele Kilos zunahm, wachte er plötzlich auf und merkte, dass es so nicht weiter gehen kann. Er begann mit einem großen Sportprogramm, einer Ernährungsumstellung und wurde wieder fit. Aber das ist nicht die einzige Veränderung, die Ben Zucker vorgenommen hat! Im Podcast "Aber bitte mit Schlager" verrät Ben Zucker: "Das war schon eine schwierige Zeit, bis ich dann erkannt habe: Ok ich muss die Zeit jetzt einfach zuversichtlich betrachten und einfach hoffnungsvoll naiv bleiben. Und eben die Zeit sozusagen in meinen Tagesablauf integrieren, um das jetzt einfach anzugehen. Ich kann jetzt hier nicht lamentieren, rumheulen und den ganzen Tag hier sitzen und nichts tun.Also fasste er einen Entschluss!

Ben Zucker hinterfragte sein Umfeld

Sein Albumtitel wurde zu seinem persönlichen Motto: "Jetzt erst Recht kann ich mich bewegen, mich verändern und an mir arbeiten, in Klausur mit mir gehen. Mich hinterfragen, was ist denn um mich rum eigentlich so los. Ich hab mal meine Freunde betrachtet - sind die eigentlich alle cool? Oder ist da einer dabei, wo ich nochmal nachfragen sollte, ob er wirklich mein Freund ist beispielsweise. Wie geht es meiner Familie? Oder längere Gespräche führen mit Menschen, die man länger nicht gesehen hat. Wo man sich einfach mal wieder austauschen konnte und mehr Zeit hatte, nicht so so zwischen Tür und Angel.... Unser Beruf ist ja schon sehr hektisch. Das war ein guter Einschnitt für mich."

Ben Zucker wurden die Augen geöffnet

Diese Gedanken und Gespräche haben Ben Zucker die Augen geöffnet. Ihm wurde klar, was und wen er noch in seinem Leben haben möchte und befreite sich gleichzeitig von negativen Menschen in seinem Umfeld. Sein Fazit: "Das hat mich gefühlt ein bisschen - ich sag es jetzt mal vorsichtig - erwachsener gemacht." Ben Zucker ist stärker aus der Krise hervorgegangen, als er selbst jemals gedacht hätte! Ein tolles Beispiel für alle, denen es momentan ähnlich ergeht...

Ben Zucker: Das macht ihm Sorgen

Benachrichtigung aktivieren

  • Erfahre immer sofort das Neueste von Deinen Stars.
  • Sei früher informiert als alle anderen!

Benachrichtigung aktiviert

Anika Reichel24.08.2021Anika Reichel

Die 3 beliebtesten
Schlager-News

Schlager.de - Alles für den Fan