Thomas Anders: Wollte man ihn umbringen?

Gastartikel
Thomas Anders: Wollte man ihn umbringen? © Hartmut Holtmann / Schlager.de
WOCHE HEUTE
27.08.2021

Der Feuer-Unfall hat Thomas Anders für immer traumatisiert…

Eine abgerissene Spritleitung, das Versagen des Gaspedals: Immer wieder zermartet sich Thomas Anders (58) sein Gehirn, wie es zu diesem schrecklichen Unfall auf Ibiza gekommen sein könnte. Das völlig ausgebrannte Wrack seines Geländewagens gibt keine Hinweise mehr preis. Auch die Polizei kann nur wie er spekulieren. Der schlimme Verdacht: Wurde etwas an dem Auto manipuliert?

Kurz vor dem Vorfall hatte er noch ein Foto von sich und dem Jeep gepostet. War das zu protzig? Wollte man ihn deswegen umbringen? Thomas Anders mag nicht daran denken. Er ist erleichtert, dass er und sein Sohn den Unfall überlebt haben. "Fakt ist, und ich bin heilfroh, dass wir beide große Schutzengel hatten“, so Anders.

Doch der Unfall hat Spuren bei ihm hinterlassen: "Sobald irgendetwas nach Brand riecht, egal wo, auch wenn es nur der Toaster ist – dann hab ich sofort die Nase auf halb 8 und frage mich, was kann da passieren. Es hat mir einfach gezeigt, dass sowas sehr schnell gehen kann.“

Die echten Namen der Schlagerstars

 

Ihr möchtet mehr lesen?
Diesen und weitere spannende Artikel gibt es in ,Woche Heute‘. Jetzt am Kiosk!
© Woche Heute, Bauer Media Group

Benachrichtigung aktivieren

  • Erfahre immer sofort das Neueste von Deinen Stars.
  • Sei früher informiert als alle anderen!

Benachrichtigung aktiviert

WOCHE HEUTE27.08.2021WOCHE HEUTE

Die 3 beliebtesten
Schlager-News

Schlager.de - Alles für den Fan