Florian Silbereisen: Schafft er es nicht mehr allein?

Florian Silbereisen: Schafft er es nicht mehr allein? © Frank Weichert / Schlager.de
Schlager.de
04.09.2021

Jahrelang moderierte Florian Silbereisen seine großen Samstagabend-Shows alleine. Jetzt bekam er in seinen letzten Shows immer wieder moderative Unterstützung von Beatrice Egli und auch Ross Antony. Doch woran liegt das?

Florian Silbereisen ist der geborene Gastgeber der Samstagabend-Unterhaltungsshow. Doch bei seinen letzten Shows, wie zum Beispiel bei der "Schlagerchallenge.2021", sind immer wieder zwei weitere Gast-Moderatoren dabei gesehen: Beatrice Egli und Ross Antony. Die Fans fragen sich nun: Schafft es Florian nicht mehr allein? Wird ihm alles zuviel? Oder hat er etwa keine Lust mehr, die Menschen allein zu unterhalten? Uns erreichte sogar eine Mail, in der gefragt wurde: "Ich denke, Florian ist ein SHOWMASTER? Das waren Peter Alexander und Thomas Gottschalk auch, aber die standen wenigstens allein auf der Bühne!" Autsch...

Florian Silbereisen: Live-Shows, DSDS, Traumschiff - wird das alles zuviel?

Fakt ist: Florian Silbereisen ist ein gefragter Mann. Derzeit hat er Verträge mit der ARD, dem ZDF und RTL. Shows, Casting-Juror, Hauptrolle beim Traumschiff - wird das vielleicht zuviel für den 40-Jährigen? Hat er sich vielleicht übernommen? Ein richtiges Privatleben kann man damit jedenfalls nicht aufbauen... Fest steht, dass er sich den Samstagabend demnächst mit einem anderen jungen Mann teilen müssen: Ab dem 11. September wird Giovanni Zarrella im ZDF seine "Giovanni Zarrella-Show" präsentieren - mit Spaß, Musik, Stars und gute Laune. Wir sind gespannt, ob er eine echte Konkurrenz für Florian wird...

Florian Silbereisen: Das ist seine größte Sorge

Benachrichtigung aktivieren

  • Erfahre immer sofort das Neueste von Deinen Stars.
  • Sei früher informiert als alle anderen!

Benachrichtigung aktiviert

Schlager.de04.09.2021Schlager.de

Die 3 beliebtesten
Schlager-News

Schlager.de - Alles für den Fan