Peinlich!„Schlagerchallenge.2021“: Pannenshow – Es sollte ihr größter Tag werden

„Schlagerchallenge.2021“: Pannenshow – Es sollte ihr größter Tag werden © Screenshot: ARD
Schlager.de

Unglaublich! Es sollte ihr größter Tag werden: Romy Kitsch und Eric Philippi stehen heute als Konkurrenten auf einer Live-Bühne. Bei der Live-Show „Schlagerchallenge.2021“ wird einer von ihnen der neue Schlager-Newcomer 2021. Doch bei der Bekanntgabe des Star-Votings ist eine Panne passiert, die mehr als peinlich ist…

In fünf Gesangsrunden treten Romy und Eric gegeneinander an, um Schlager-Newcomer des Jahres zu werden. Es geht um das erste Solo-Clubkonzert im MDR. Das Prinzip: Stars wie zum Beispiel Roland Kaiser, DJ Ötzi, Howard Carpendale und viele mehr vergeben Punkte, die dann im Laufe der Sendung zusammengerechnet werden. Das Zuschauer-Voting im Anschluss wird dann den Gewinner ermitteln.

Star-Voting-Panne

Beim Zusammenrechnen des Star-Voting passierte dann das Missgeschick: Romy wurde mit 156 Punkten zur Gewinnerin bei den Stars gekürt. Dachte man, doch dann bekam Silbereisen von der Regie den Hinweis, dass ein kleiner Fehler unterlaufen sei. Seine Reaktion „Live ist life, das kann passieren“. Dann das echte Ergebnis: Eric ist der Gewinner des Star-Votings. Eine Niederlage für Romy, die sich schon riesig freute. So etwas darf eigentlich nicht passieren…

Florian Silbereisen - Deshalb erreicht er immer ein Millionenpublikum

Schlager

Benachrichtigung aktivieren

  • Erfahre immer sofort das Neueste von Deinen Stars.
  • Sei früher informiert als alle anderen!

Benachrichtigung aktiviert

Die 3 beliebtesten
Schlager-News