Helene Fischer: Geplatzte Träume!

Gastartikel
Helene Fischer: Geplatzte Träume! © IMAGO / osnapix
SCHÖNE WOCHE
19.09.2021

Es ist solch ein Stich ins Herz! Die Träume von Helene Fischer (37) sind geplatzt. Fängt ihre einstige große Liebe Florian Silbereisen (40) sie jetzt auf?

Helene wollte alles: Erst bremste sie ihre Karriere von 100 auf null, um mit ihrem Partner Thomas Seitel (36) das Privatleben zu genießen. Doch nun ist genug geturtelt!

Ihre Rückkehr ins Rampenlicht war als grandioses Comeback mit Pauken und Trompeten geplant. „Ich freu' mich wahnsinnig!“, jubelte sie schon Tage vor der Veröffentlichung bei „Instagram“. Der Song „Vamos a Marte“, ein Duett mit dem feurigen Latin-Pop-Sänger Luis Fonsi (43, „Despacito“), sollte einschlagen wie eine Bombe – die dann aber leider nicht so recht zünden wollte. „Katastrophe“, „einfach nur furchtbar“, „ödestes Lied“: Plötzlich gab es für Helene ungewohnten Gegenwind! Viele Fans sind restlos enttäuscht. Das muss der erfolgsverwöhnten Schlager-Königin bitter aufstoßen! Hat sie etwa das Gespür dafür verloren, was ihre Partner betrifft?

Wie gut, dass ihr enger Freund Florian da helfen kann! Der Star hat einfach ein Näschen für erfolgversprechende Projekte. Doch nicht nur als beruflicher Berater, sondern auch als Seelentröster wird er immer für sie da sein. Und wer weiß? Vielleicht wagt Helene dann einen weiteren Anlauf – im Job wie in der Liebe…


Helene Fischer: Wird sie jetzt zum US-Star?

 

Ihr möchtet mehr lesen?
Diesen und weitere spannende Artikel gibt es in ,Schöne Woche‘. Jetzt am Kiosk!
© Schöne Woche, Bauer Media Group

Benachrichtigung aktivieren

  • Erfahre immer sofort das Neueste von Deinen Stars.
  • Sei früher informiert als alle anderen!

Benachrichtigung aktiviert

SCHÖNE WOCHE19.09.2021SCHÖNE WOCHE

Die 3 beliebtesten
Schlager-News

Schlager.de - Alles für den Fan