Thomas Gottschalk: SO wird sein „Wetten, dass..?“ Comeback

Thomas Gottschalk: SO wird sein „Wetten, dass..?“ Comeback © IMAGO / Future Image
Kevin Drewes
Rasender Reporter
27.09.2021

Nachdem Frank Elstner „Wetten, dass..?“ erschuf und von 1981 bis 1987 moderierte, begann die Ära Thomas Gottschalk. Nach einer kurzen Pause Anfang der 90er moderierte der Showmaster die Kult-Sendung von 1994 bis 2011 durchgehend und prägte die deutsche TV-Landschaft maßgeblich. Zehn Jahre später wird nun das große Comeback gefeiert… 

Thomas Gottschalk: Großes Comeback im November

Am 6. November 2021 um 20.15 Uhr ist es soweit: 40 Jahre nach der Premiere im Jahr 1981 lässt man live im ZDF die Show noch einmal mit Thomas Gottschalk aufleben, nachdem sie 2014 eingestellt wurde. Dies wurde nun offiziell bekannt gegeben, nachdem die Neuauflage ursprünglich schon im vergangenen Jahr geplant war. Die Corona-Pandemie machte allen Beteiligten dort einen Strich durch die Rechnung. Zum vorerst einmalig geplanten Comeback gibt es direkt auch erste Details...

Thomas Gottschalk: Das erwartet die Zuschauer bei der "Wetten, dass..?" Neuauflage

Der ZDF-Unterhaltungschef Dr. Oliver Heidemann verspricht: "Es wird ein "Wetten, dass..?", wie wir es uns alle vorstellen. Kein Blick zurück, sondern eine große Familienshow mit allem, was diese Sendung immer stark gemacht hat. Wir haben tolle Wetten, selbstverständlich auch eine spektakuläre Außenwette, nationale und internationale Musikacts und eine Couch voll mit großen Stars. Dazu ein Moderator, der sich riesig darauf freut, in sein altes Wohnzimmer zurückzukommen. Und wenn dann noch Michelle Hunziker die Bühne betritt, dann wissen alle, dass das der beste Platz für diesen Abend ist." Dazu sollen auch Hollywoodstars dabei. Ein weiterer Kreis schließt sich mit dem Ausstrahlungsort: Die Show findet in Nürnberg statt. Genau der Ort, an dem Thomas Gottschalk damals seinen Abschied feierte...

Thomas Gottschalk: Schwerer Unfall sorgte für seinen Ausstieg

Schon vor seinem Abgang 2011 stand fest, dass er sein Engagement bei "Wetten, dass..?" beenden wird. Die Abschiedstour umfasste damals drei Ausgaben. Thomas Gottschalk gab seinen Rücktritt im Februar 2011 bekannt, nachdem Kandidat Samuel Koch im Dezember 2010 bei einer Wette sich die Wirbelsäule brach und seitdem querschnittgelähmt ist. Ein tragisches Unglück, dass alle Beteiligten wie Zuschauer sehr schockierte. Nun heißt es: "The Show must go on!" und Thomas Gottschalk kehrt zurück. Schon vor einigen Monaten versprach der Showmaster gegenüber dem "Spiegel" das Bestmögliche zu liefern: "...und dann müssen da eben Phil Collins mit Holzbein und Madonna mit Stützkorsett auftreten und keine Influencer oder Blogger, nur weil sie Millionen Follower haben." Dabei versprach der inzwischen 71-Jährige: "Eine Baggerwette wird auch dabei sein."

Thomas Gottschalk: Sein Comeback bei Wetten, dass..?

 

Benachrichtigung aktivieren

  • Erfahre immer sofort das Neueste von Deinen Stars.
  • Sei früher informiert als alle anderen!

Benachrichtigung aktiviert

Kevin Drewes27.09.2021Kevin Drewes

Die 3 beliebtesten
Schlager-News

Schlager.de - Alles für den Fan