Mitch Keller: Duett mit seiner Tochter bei Florian Silbereisen?

Mitch Keller: Duett mit seiner Tochter bei Florian Silbereisen? © Kevin Drewes / Schlager.de
Kevin Drewes
Rasender Reporter
28.09.2021

Kürzlich erschien das wohl persönlichste Werk des Familienvaters Mitch Keller, der das Herz wahrlich am rechten Fleck hat. Sogar ein Duett mit seiner Tochter ist auf dem Album „Meine Zeit“ zu finden. Ob sie sogar eines Tages in die Fußstapfen von ihrem Papa Mitch treten wird? Oder gar mit ihm bei Florian Silbereisen auftreten könnte? Talent hat sie jedenfalls, wie er uns exklusiv im Interview verriet…

Schlager.de: „Steh auf, wenn du fällst“ ist ein echter Mutmacher. Gab es bei dir schon mal eine Situation, wo du richtig am Boden warst? Wenn ja, wer half dir da raus? 

Mitch Keller: "Ich musste oft schon oft irgendwie wieder so ein bisschen neu anfangen. Auch bin ja viel umgezogen: Von Berlin nach Bremen und dann wieder zurück. Aber mit einer positiven Einstellung, die ich glücklicherweise angeboren bekommen habe, hat das immer gut geklappt. Und deswegen möchte ich das jetzt musikalisch weiter geben."

Du bist ja Vater von zwei Kindern. Was hast du dir in der Pandemie für die Kleinen überlegt, um sie zu beschäftigen? Was habt ihr unternommen? 

"Ich wusste ja nicht wie lange das geht, aber das erste Jahr hab ich mir wirklich frei genommen und bis auf ein paar Kleinigkeiten nicht gearbeitet. Denn die Zeit kommt ja nie wieder. Im Garten haben wir es uns viel schöner gemacht. Und dann natürlich auch viele schulische Sachen, wobei unsere Kinder sehr selbständig sind. Ich musste jetzt nicht jeden Tag da sitzen und akribisch alles ausarbeiten."

Wer von den Beiden ist eher Mama-Kind, wer Papa-Kind?

"Optisch kommt mein Sohn eher nach meiner Frau und meine Tochter nach mir, beziehungsweise meiner Familie. Vom Wesen her sind sie gemischt. Das ist immer toll, wenn irgend etwas vorgefallen ist und man sagen kann: 'Das hast du doch bestimmt von Mama!'"

Apropos Tochter. Mit "Liebe ohne Leiden" wandelst du mit ihr ja auf den Spuren von Udo Jürgens. Was sagt sie denn zu deiner Musik?

"Sie kennt meine Songs sehr gut und findet die auch toll. Wenn ich im Auto übe, macht sie da auch immer fleißig mit. Nur wenn ich sie mal frage: 'Na wollen wir mal irgendwann zu Herrn Silbereisen in die Sendung und "Liebe ohne Leiden" zusammen singen?' Ist dies das ist das Einzige, wo sie dann 'Nö' sagt. Sie singt für ihr Leben gern, aber ich glaube, wir brauchen noch ein bisschen Zeit, bis sie mit mir auf der Bühne steht."

Du schreibst deine Songs meistens ja sogar selbst. Was machst du, wenn dir mal wirklich nichts einfällt? 

"Ich habe tatsächlich immer Ideen. Wenn mir mal wirklich nichts Neues einfällt, hab ich immer noch Ideen auf meinem Handy, die man abarbeiten könnte. Wenn ich mich ran setze, kommt aber immer irgendwas bei raus. Das ist wie bei einem Koch, der guckt auch in den Kühlschrank und irgendwas kocht der immer. Bei mir gibt's immer nur Zeitmangel (lacht)."

Das sind die Hobbys der Schlagerstars

 

Benachrichtigung aktivieren

  • Erfahre immer sofort das Neueste von Deinen Stars.
  • Sei früher informiert als alle anderen!

Benachrichtigung aktiviert

Kevin Drewes28.09.2021Kevin Drewes

Die 3 beliebtesten
Schlager-News

Schlager.de - Alles für den Fan