Helene Fischer ist schwanger: Bekommt sie etwa ein Weihnachts-Baby?

Helene Fischer ist schwanger: Bekommt sie etwa ein Weihnachts-Baby? © Schlager.de
Schlager.de
05.10.2021

Helene Fischer ist endlich schwanger. Ganz Deutschland wird die kommenden Monate nun unverblümt den Fokus auf ihren wachsenden Bauch legen. Im vierten Monat soll sich der Schlagerstar bereits befinden. Schlager.de ist jedoch anderer Meinung – und zwar nicht nur, weil die 37-Jährige ihr süßes Geheimnis „deutlich länger“ für sich behalten konnte, als jegliche Medien berichten. Ein Indiz spricht dafür, dass Helene Fischer ihr Baby noch dieses Weihnachten bekommen könnte!

Helene Fischer: Wie weit ist sie?

Die Sängerin selbst lässt beim Thema Schwangerschaft gehörig Raum für Spekulationen. Vor allem, wenn es darum geht, in welchem Monat sie sich derzeit befindet. Glaubt man einschlägigen Medien, befindet sich Helene Fischer im zweiten Trimester, womit sie die ersten kritischen drei Monate überstanden hätte. Schlager.de glaubt jedoch, dass es nicht mehr lange dauert, bis die Künstlerin ihr lang ersehntes Baby bekommt, denn: Bereits im August sagte sie ihre traditionelle Weihnachtsshow im ZDF ab. Wäre sie derzeit erst, wie gemunkelt wird, im vierten Monat schwanger, hätte sie den Galaabend im Dezember mit prächtigem Babybauch eigentlich problemlos moderieren können. Kurz vor der Geburt sähe das allerdings anders aus!

Helene Fischer: Sie weiß es schon deutlich länger

Helene Fischer selbst äußerte sich mehr als vage über ihre Schwangerschaft, sprach im Grunde noch nicht einmal aus, tatsächlich schwanger zu sein. "So schön meine derzeitige Verfassung auch ist, hätten wir gerne noch etwas länger gewartet, bis diese Nachricht die Öffentlichkeit erreicht. Trotzdem bin ich stolz darauf, dass wir es deutlich länger für uns geheim halten konnten, als die Medien berichten. Somit habe ich die letzten Monate ohne mediale Begleitung genießen können", ließ die Sängerin via Instagram verlauten. "Deutlich länger" unterstreicht neben der frühzeitigen Weihnachtsshow-Absage die Vermutung, dass ihr Helenes Baby schon im Dezember zur Welt kommen könnte!

 

Helene Fischer: Das schönste Weihnachtsgeschenk

Für die werdende Mama und ihren Partner Thomas Seitel wäre das mit Sicherheit das schönste Weihnachtsgeschenk! Und auch ihre Fans würden auf ihre Kosten kommen, denn wenn das Baby schon im Dezember zur Welt kommen würde, hätte Helene Fischer genug Zeit, um ihr Mutterglück zu genießen, um dann im Sommer wieder die großen Bühnen zu rocken. Helene Fischer versprach ihren Fans nämlich: "Ich freue mich unendlich darauf, auch danach wieder live für euch zu singen. Daher können meinerseits alle geplanten Konzerte im nächsten Jahr stattfinden."

Helene Fischer: So hat sie sich verändert

Benachrichtigung aktivieren

  • Erfahre immer sofort das Neueste von Deinen Stars.
  • Sei früher informiert als alle anderen!

Benachrichtigung aktiviert

Schlager.de05.10.2021Schlager.de

Die 3 beliebtesten
Schlager-News

Schlager.de - Alles für den Fan