Melissa Naschenweng: Trennung wegen Florian Silbereisen?

Schlager.de
26.10.2021

Als die „Schlagerchampions 2021“ im Februar diesen Jahres anstanden, waren viele der größten Schlagerstars dabei. Doch eine Sängerin wurde dort vor allem von ihren Fans schmerzlich vermisst: Melissa Naschenweng. Die Österreicherin ist nicht nur in ihrer Heimat sehr erfolgreich, sondern zählt auch hierzulande zu den erfolgreichsten Schlagersängerinnen. Inzwischen ist die 31-Jährige jedoch regelmäßig bei Florian Silbereisen zu Gast. Musste sie sich dafür von ihrem Markenzeichen trennen?

Melissa Naschenweng: So war ihr Auftritt bei den "Schlagerchampions"

Am vergangenen Samstag (23. Oktober) war Melissa Naschenweng beim legendären "Schlagerbooom" zu Gast. Es ist DAS Show-Highlight, bei dem neben den größten Schlagerstars auch internationale Künstler auftreten. Endlich durfte nun auch Österreichs erfolgreichste Sängerin die Westfalenhalle stürmen. Doch Melissa Naschenweng trat erstaunlicherweise ohne ihr Markenzeichen, die pinke Lederhose auf. Im Gegensatz zu ihrem Gastspiel bei der "Schlagerchallenge.2021", wo sie im letzten Drittel ihren schwarzen Rock abwarf, um das ikonische Kleidungsstück zu offenbaren, blieb es in Dortmund bei einer schwarzen Lederhose. Das hinterlässt einen faden Nachgeschmack...

Melissa Naschenweng: Hat sie den Kampf aufgegeben?

Denn in einem Posting vom 25. Februar reagierte Melissa Naschenweng damals auf die vielen Reaktionen zu ihrer Nichtberücksichtigung für die "Schlagerchampions". In einem sehr ehrlichen Instagram-Posting schrieb sie: "Statement zur Schlagersendung. Auf jeden Kirchtag muss man net tanzen, und dass man sich für nichts und niemanden verbiegen lassen soll, hab ich von meinen Großeltern gelernt! Sie sind meine wahren CHAMPIONS. Danke für eure Unterstützung." Dazu gab es ein besonderes Video mit ihrer Großmutter, die ihrer Enkeltochter darin stolz zustimmte. Nach dem offensichtlichen "Kompromiss" bei der Schlagerchallenge, hat sie sich scheinbar dem Willen von Jürgens TV endgültig gebeugt. Damals versprach sie ihren Fans noch "„MEINE PINKE LEDERHOSE ZIEH ICH FÜR NIEMANDEN AUS, sie ist und bleibt mein Markenzeichen! Macht euch keine Sorgen ich kämpfe für euch weiter!“ Es wäre schade, wenn die sonst so gradlinige Melissa Naschenweng nun aufgibt und ein Stück weit ihr Gesicht verliert.

Kitzbühel - Der Schlager-Hotspot

 

Benachrichtigung aktivieren

  • Erfahre immer sofort das Neueste von Deinen Stars.
  • Sei früher informiert als alle anderen!

Benachrichtigung aktiviert

Schlager.de26.10.2021Schlager.de

Die 3 beliebtesten
Schlager-News

Schlager.de - Alles für den Fan