Michael Holm: Tränen lügen nicht

Gastartikel
Michael Holm: Tränen lügen nicht © Christine Kröning / Schlager.de
Meine Melodie
27.10.2021

Kaum zu glauben, dass ausgerechnet das Lied, das Michael Holm (78) eines Morgens um halb vier „einmal und nie wieder“ in einem Studio in London eingesungen hat, sein erfolgreichstes werden sollte!

„Tränen lügen nicht“ entstand 1974 und wurde sein einziger Nummer-1-Hit in Deutschland. Und dabei schrieb der Schlagersänger, Komponist und Produzent, der schon für Howard Carpendale (75) und Mary Roos (72) arbeitete, hierfür nur den deutschen Text. Die Melodie stammt von dem Instrumental „Soleado“ des Italieners Ciro Dammicco (74), das ebenfalls 1974 erschien.

Michael Holm erkannte aber als Erster das Potenzial der ergreifenden Melodie und erhielt für seine deutsche Version mehrere Auszeichnungen, darunter die Goldene Schallplatte. In der Schweiz und Österreich erreichte er die Top 10. Später wurde die Melodie noch öfter adaptiert, unter anderem für die englischsprachige Version: Als Weihnachtslied „When a Child is Born“, gesungen von Johnny Mathis (86), feierte das Lied auch in Großbritannien große Erfolge.

MULITITALENTE des Schlagers

Ihr möchtet mehr lesen?
Diesen und weitere spannende Artikel gibt es in ,Meine Melodie‘. Jetzt am Kiosk!
© Meine Melodie, Bauer Media Group

Benachrichtigung aktivieren

  • Erfahre immer sofort das Neueste von Deinen Stars.
  • Sei früher informiert als alle anderen!

Benachrichtigung aktiviert

Meine Melodie27.10.2021Meine Melodie

Die 3 beliebtesten
Schlager-News

Schlager.de - Alles für den Fan