Michael Wendler: Luxus trotz Schulden

Michael Wendler: Luxus trotz Schulden Joshua Sammer/Getty Images
Marie Gericke
09.11.2021

Michael Wendler schuldet dem Finanzamt ganz schön viel Geld. Ungefähr eine Million Euro, um genau zu sein. Trotz des Schuldenbergs war das nötige Kleingeld für eine Shoppingtour bei Chanel offenbar noch drin.

Michael Wendler: Luxus shoppen für seine Laura

Obwohl Michael Wendler eigentlich seine Schulden begleichen sollte, kann er auf Luxus scheinbar nicht verzichten. Vor allem wenn es um seine Ehefrau Laura Müller geht, scheint Geld keine Rolle zu spielen. So konnte der Schlagersänger einmal mehr nicht Nein sagen, als sich Laura eine neue Handtasche wünschte. Allerdings nicht nur irgendeine Tasche – es musste eine von Chanel sein! Für den Wendler ein tiefer Griff ins Portemonnaie, denn eine Tasche bei der Luxus-Mode-Marke kostet ab 3500 Euro aufwärts. Fotos, die „BILD“ vorliegen, zeigen, wie das Paar in einer Boutique in Cape Coral steht und sich von einer Verkäuferin beraten lassen. Am Ende wurde es eine Handtasche aus der 2019-Kollektion.

Michael Wendler: Schulden beim Finanzamt

Während der Wendler beim deutschen Fiskus einen Haufen Schulden hat, genießt der 49-Jährige in den USA ein wahres Luxus-Leben. Michael Wendler hat scheinbar auch in Zukunft nicht vor, seine Steuerschulden zu begleichen. Ein Großteil der Schulden sind entstanden, als er noch mit seiner Ex-Frau Claudia ein Pferdegestüt in Dinslaken betrieb. Michael Wendler gab damals an, dass es sich hierbei um ein Gewerbe handeln würde. Das Finanzamt stufte die Pferdezucht jedoch als private Spielerei ein und forderte die Steuervergünstigungen kurzerhand rückwirkend zurück.

Michael Wendler: So viel Geld hat er dank Laura verdient

 

Benachrichtigung aktivieren

  • Erfahre immer sofort das Neueste von Deinen Stars.
  • Sei früher informiert als alle anderen!

Benachrichtigung aktiviert

Marie Gericke09.11.2021Marie Gericke

Die 3 beliebtesten
Schlager-News

Schlager.de - Alles für den Fan