Howard Carpendale: Schwiegertochter überrascht mit Beichte

Howard Carpendale: Schwiegertochter überrascht mit Beichte © Frank Weichert / Schlager.de
Eduard Ebel
stellvertr. Redaktionsleiter
13.11.2021

Der Name Carpendale steht nicht nur für guten Schlager. Die Schwiegertochter von Howard ist auch ein gefeierter Star. Nun hat Annemarie Carpendale ganz Fernseh-Deutschland mit einem sehr kuriosen Geständnis überrascht. 

Wer hätte DAS gedacht? Annemarie Carpendale wurde im Halbfinale von "The Masked Singer" als Teddy demaskiert. Die Moderatorin konnte mit dem Song "Englishman In New York" von Sting das Publikum nicht überzeugen. Dass Annemarie Carpendale tatsächlich unter dem Teddy-Kostüm steckte, kam für alle Anwesenden nicht überraschend. Jury-Mitglied und TV-Star Joko Winterscheidt glaubte, die Sender-Kollegin am Lachen erkannt zu haben.

Annemarie Carpendale: Wie hat sie das geschafft?

Besonders kurios: Die Frau von Wayne Carpendale moderiert die ProSieben-Sendung "red". Dort hat sie in den vergangenen Wochen im Anschluss der Liveshow die ausgeschieden Kandidaten interviewt. "Das war ein großes Versteckspiel, ich musste mich mindestens 18 Mal umziehen", beichtete Carpendale nach ihrer Demaskierung. Was für eine lustige Geschichte!

Pietro Lombardi & Howard Carpendale: DAS haben sie gemeinsam

 

Benachrichtigung aktivieren

  • Erfahre immer sofort das Neueste von Deinen Stars.
  • Sei früher informiert als alle anderen!

Benachrichtigung aktiviert

Eduard Ebel13.11.2021Eduard Ebel

Die 3 beliebtesten
Schlager-News

Schlager.de - Alles für den Fan