Queen Elizabeth: Geht es ihr wieder schlechter?

Queen Elizabeth: Geht es ihr wieder schlechter? © Sean Gallup/Getty Images
Marie Gericke
14.11.2021

Seit Wochen wird über den Gesundheitszustand von Queen Elizabeth spekuliert. Vor Kurzem schien es der Queen wieder besser zu gehen, doch jetzt muss sie sich wieder schonen und versetzt das Königshaus in Sorge.

Queen Elizabeth kann wieder nicht an Termin teilnehmen

Das britische Königshaus macht ein großes Geheimnis um die Gesundheit von Queen Elizabeth. Bis vor Kurzem musste sie sich noch schonen und konnte bei vielen Terminen nicht dabei sein. Obwohl die 95-Jährige den Anschein machte, dass es ihr wieder besser gehe, hat Die Queen jetzt wieder einen Termin absagen müssen.

Queen Elizabeth: Rücken verstaucht

Am Sonntag (14.11) findet ein Gottesdienst zum Remembrance Sunday statt. Ein wichtiger Termin, da hier an die gefallenen Soldaten in den beiden Weltkriegen gedacht wird. Doch die Queen kann nicht dabei sein. Der Buckingham Palast gab bekannt, dass sich Queen Elizabeth verletzt habe und somit den Termin sausen lässt: „Die Königin, die sich den Rücken verstaucht hat, hat heute Morgen mit großem Bedauern entschieden, dass sie heute nicht am Gedenkgottesdienst am Kenotaph teilnehmen kann. Ihre Majestät ist enttäuscht, dass sie den Gottesdienst verpassen wird"

Queen Elizabeth: Die Sorge um sie wächst

Bisher hat die Queen erst sechs Mal dieses wichtige Ereignis verpasst. Davon war sie zwei Mal hochschwanger. Die anderen Male war die Monarchin außer Landes. Die Queen ist scheinbar doch nicht so fit, wie man es noch vor ein paar Tagen angenommen hatte. Damit wächst die Sorge und es bleibt zu hoffen, dass es mit ihrer Gesundheit bald wieder bergauf geht.

Queen Elizabeth: Sie ist erkrankt

 

Benachrichtigung aktivieren

  • Erfahre immer sofort das Neueste von Deinen Stars.
  • Sei früher informiert als alle anderen!

Benachrichtigung aktiviert

Marie Gericke14.11.2021Marie Gericke

Die 3 beliebtesten
Schlager-News

Schlager.de - Alles für den Fan