Peter Wackel: Erste eigene Schule in Namibia wird eröffnet

Exklusiv
Peter Wackel: Erste eigene Schule in Namibia wird eröffnet © Kevin Drewes / Schlager.de
Kevin Drewes
Rasender Reporter
15.11.2021

Bei Peter Wackel gilt: „Ein Mann, ein Wort!“. Nachdem der Mallorca-Star im Januar diesen Jahres zusammen mit Mickie Krause zwei Schuleröffnungen in Namibia als Botschafter begleitete, plante er selbst eine zu eröffnen. Nun ist der Bau abgeschlossen und die Schule bereits in Betrieb. In Kürze steht die offizielle Eröffnung an. Unser rasender Reporter Kevin Drewes, der die Stars damals begleitete, traf Peter Wackel am Rande der großen Fly & Help Benefiz-Gala in Bonn und erfuhr mehr über seine Pläne.

Peter Wackel: Feierliche Schuleröffnung im Dezember

Schon am 4. Dezember eröffnet Peter Wackel mit Freunden feierlich seine erste Schule in Okahandja. "Bei mir ist Party & Help" kündigt Peter Wackel an. Seine Hoffnung ist, dass sich weitere Kollegen für die großartige Sache begeistern lassen: "Wenn ich die eben mal vor Ort hab, dann sitzt der Geldbeutel auch ein bisschen lockerer." Ihm selbst ging es ähnlich. Während Mickie Krause schon selbst zwei Schulen finanzierte, war er damals noch neu im Boot. Auf der Reise durch Namibia im Januar lernte er das Land und die Leute lieben. Dafür übte er sogar die Landessprache Afrikaans und textete seinen Hit "I love Malle" um.

Peter Wackel: Große Pläne in Namibia

Nach der Reise Anfang des Jahres war Peter Wackel noch einmal mit seiner Mutter vor Ort. Inzwischen ist die Schule bereits fertig und auch schon in Betrieb. Beim Bau wurden 4000 Euro gespart, die unter anderem für Lehrbücher genommen wurden, verriet uns der Sänger. Doch sein Engagement ist damit noch längst nicht beendet, er hat große Pläne: "Ich möchte mich nicht so zersiedeln und an einer Stelle bleiben." Keine Frage, er ist voller Tatendrang!

Peter Wackel: Weitere Konzerte in Namibia geplant

Dabei ist die Eröffnung auch nicht als einmalige Sache geplant. Peter Wackel möchte regelmäßig nach Namibia reisen, auch um aufzutreten. Nach den drei Konzerten im Midgard Country Estate, die er gemeinsam mit Mickie Krause auf der Reise durch Namibia im Januar gab, hat der Balllermann-Star Blut geleckt. Kein Wunder, denn die Deutsch-Namibier zeigten sich sehr feierfreudig und textsicher. Wenige Tage nach der Schuleröffnung im Dezember gibt der Sänger ein weiteres Konzert, wie er freudig ankündigte: "Ich hab am 8. Dezember einen offiziellen Auftritt im Brewer & Batcher in Swakopmund in Namibia." Im Vorverkauf sind jetzt schon 50 von 70 Tickets weg. Dazu wird Karneval in Namibia erst im April gefeiert, vor dem Mallorca-Opening. Da können sich die Feierwütigen also auf einiges freuen. Vielleicht lassen sich dadurch auch noch mehr in Deutschland lebende Fans für das Land und Fly & Help begeistern. In jedem Fall verbindet Peter Wackel und Reiner Meutsch inzwischen eine echte Freundschaft. Eine Bilderbuch-Geschichte, die sicherlich noch viele weitere Stars nach Namibia locken wird.

Peter Wackel & Mickie Krause: Sie besuchen eine Schule in Namibia

 

 

 

Benachrichtigung aktivieren

  • Erfahre immer sofort das Neueste von Deinen Stars.
  • Sei früher informiert als alle anderen!

Benachrichtigung aktiviert

Kevin Drewes15.11.2021Kevin Drewes

Die 3 beliebtesten
Schlager-News

Schlager.de - Alles für den Fan