Beatrice Egli: Corona-Infektion mit Folgen

Beatrice Egli: Corona-Infektion mit Folgen © Hartmut Holtmann / Schlager.de
Eduard Ebel
Redaktion
21.11.2021

Schock für Beatrice Egli: Die Schlagersängerin hat Corona. In einem emotionalen Posting hat sich die Schweizerin bei ihren Fans gemeldet. Die Infektion hat außerdem böse Folgen für Eglis kommende Pläne.  

Auf Instagram schreibt Beatrice Egli: "Leider musste ich in den letzten Tagen schon einige Termine absagen und kann auch heute nicht in Gais auf der Bühne stehen, auch wenn ich mich schon sehr darauf gefreut habe. Wie so viele andere zur Zeit, wurde auch ich positiv auf das Corona-Virus getestet." Was für ein Schock! Jetzt hat es auch die sympathische Blondine erwischt, die nun ihre Termine leider absagen muss. 

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Beatrice Egli (@beatrice_egli_offiziell)

Beatrice Egli: Quarantäne

Wie geht es Beatrice Egli? Der Schlagerstar gibt vorerst Entwarnung: "Es geht mir aber gut, ich habe einen sehr milden Verlauf. Trotzdem muss ich jetzt noch ein paar Tage in Quarantäne verbringen. Ich hoffe aber so sehr, dass wir uns ganz bald wiedersehen und gemeinsam feiern und lachen werden!" Laut Insiderkreisen hat sich Egli bereits zum zweiten Mal mit Corona infiziert. 

Beatrice Egli: Ist ihre Tour in Gefahr?

Was bedeutet das Corona-Drama für die "Bunt - Best of"-Tour? Am 5. Dezember soll diese eigentlich in Karlsruhe losgehen. Gut möglich, dass die Schweizerin bis dahin wieder fit sein wird und die Quarantäne beenden kann. Weitere Stationen sind unter anderem Neu-Ulm, Freiburg und Ludwigsburg. Wir wünschen ihr alles Gute!

Beatrice Egli & Florian Silbereisen: Mehr als nur Freundschaft?

 

Benachrichtigung aktivieren

  • Erfahre immer sofort das Neueste von Deinen Stars.
  • Sei früher informiert als alle anderen!

Benachrichtigung aktiviert

Eduard Ebel21.11.2021Eduard Ebel

Die 3 beliebtesten
Schlager-News

Schlager.de - Alles für den Fan