Pietro Lombardi: Gefühlschaos – Kinderwunsch blieb unerfüllt

Pietro Lombardi: Gefühlschaos – Kinderwunsch blieb unerfüllt © Kevin Drewes / Schlager.de
Marie Gericke
23.11.2021

Der Sänger Pietro Lombardi und seine Ex-Frau Sarah Engels sind schon seit 2016 getrennt. Zusammen haben sie einen Sohn und jetzt, wo Sarah wieder ein Kind mit ihrem Julian erwartet, wird Pietro scheinbar sentimental.

Pietro Lombardi: Er will noch ein Kind

Der ehemalige DSDS-Gewinner Pietro Lombardi hat bereits mit seiner Ex-Frau Sarah Engels einen Sohn. Sarah ist derzeit hochschwanger und wartet sehnsüchtig auf ihr erstes Kind mit ihrem neuen Ehemann Julian. Das scheint in Pietro auch einen großen Wunsch zu erwecken, denn auch er will nochmal Papa werden. Der Sänger meint zu Promiflash, dass er sogar viele Kinder hätte, wenn er und Sarah sich damals nicht getrennt hätten: „Wir haben uns auch immer viele Kinder gewünscht und wenn Sarah und ich noch zusammen wären, hätten wir bestimmt schon drei Kinder gehabt.

Pietro Lombardi: Alessio freut sich auf seine Schwester

Auch Söhnchen Alessio hätte bestimmt nichts dagegen, viele Geschwister zu haben. Pietro soll gesagt haben, dass der 6-Jährige total aufgeregt ist und sich schon sehr auf seine kleine Schwester freut. Für Pietro ist der Nachwuchs von seiner Ex-Frau definitiv auch ein Teil seiner Familie: „Ich werde für das Kind von Sarah und Julian immer da sein. Wenn die Hilfe brauchen, werde ich immer da sein, als wäre das mein eigenes Kind.“ Vielleicht schreitet auch bei Pietro irgendwann die Kinderplanung weiter voran. Derzeit ist der Sänger aber noch auf der Suche nach der großen Liebe.

Pietro Lombardi: Liebes-Aus

 

Benachrichtigung aktivieren

  • Erfahre immer sofort das Neueste von Deinen Stars.
  • Sei früher informiert als alle anderen!

Benachrichtigung aktiviert

Marie Gericke23.11.2021Marie Gericke

Die 3 beliebtesten
Schlager-News

Schlager.de - Alles für den Fan