Melissa Naschenweng: DIESE Begegnung hat sie sehr geprägt

Melissa Naschenweng: DIESE Begegnung hat sie sehr geprägt © Max Morath / Schlager.de
Kevin Drewes
Rasender Reporter
25.11.2021

Melissa Naschenweng ist immer wieder dankbar für ihre Fans, die sie so treu unterstützen. Kürzlich kam es zu einer Fan-Begegnung mit der 11-jährigen Viola bei einem Konzert, die sie nun daheim besuchte. Der Grund geht dabei sehr unter die Haut…

In ihrer Instagram-Story teilte Melissa Naschenweng den Mitschnitt vom ORF, der gestern (24. November) bei der Gala "Licht ins Dunkel" ausgestrahlt wurde. Ihre Story beginnt mit den Worten „Ich möchte euch heute eine wahre Kämpferin aus Tirol vorstellen!" Anschließend berichtet die Sängerin von der ersten Begegnung mit Viola. Sie wusste, dass der kleine Fan eine Behinderung hat und war interessiert. Also ging es für die Künstlerin mit einem Kamerateam zu Viola nach Hause. Dort überraschte Melissa Naschenweng ihre treue Anhängerin. Sie erkannte ihr Idol natürlich direkt wieder und berichtete von der Krankheit...

Viola leidet unter AMC, eine seltene Krankheit, bei der die Betroffenen schon von Geburt an mit steifen Gelenken zu kämpfen haben. Ganz ruhig und tapfer verriet die erst elfjährige Melissa Naschenweng, was sie schon alles durchleben musste. Ganze siebzehn Operationen hat das tapfere Mädchen schon hinter sich. Bisher erfolglos. Das ist ganz harter Tobak. Doch sie ist eine echte Kämpferin und blickt nach vorn. Später möchte Viola Ärztin werden, damit sie anderen Menschen helfen kann. Melissa Naschenweng war sichtlich gerührt und beeindruckt von diesem ganz persönlichen Treffen. Eines hat sie dabei in jedem Fall mitgenommen: "Dankbar sein für jeden Tag, an dem wir gesund die Augen öffnen dürfen."

Maite Kelly: Ihr Kinderbuch ist ein voller Erfolg

 

Benachrichtigung aktivieren

  • Erfahre immer sofort das Neueste von Deinen Stars.
  • Sei früher informiert als alle anderen!

Benachrichtigung aktiviert

Kevin Drewes25.11.2021Kevin Drewes

Die 3 beliebtesten
Schlager-News

Schlager.de - Alles für den Fan