Arztbesuch - nein danke!Barbara Schöneberger: Gefährlicher Leichtsinn – Riskiert sie ihre Gesundheit?

Gastartikel
Barbara Schöneberger: Gefährlicher Leichtsinn – Riskiert sie ihre Gesundheit? © Franziska Krug / Getty Images
WOCHE HEUTE

TV-Lady Barbara Schöneberger offenbart: Sie ist ein echter Vorsorge-Muffel. Regelmäßige Checkups beim Arzt? Von wegen! TV-Moderatorin Barbara Schöneberger (47) scheint das Thema Gesundheitsvorsorge auf die leichte Schulter zu nehmen. Eine gefährliche Unvernunft, die schnell mal nach hinten losgehen kann…

„Mich haut so schnell nichts um!“, ist die quirlige Entertainerin überzeugt, „ich mag Stress!“ Quasselstrippe Schöneberger ist in Sachen Shows ein gefragter Gast. Viel Zeit für Entspannung und Ruhe bleibt da nicht – schon gar nicht für Arztbesuche! Ich bin kein Hypochonder, man muss nicht wegen jeder Kleinigkeit zum Doktor, erklärte sie nun in einem Interview.

Eine fatale Einstellung, dabei hätte sie allen Grund zur Vorsicht! Denn: Brustkrebs liegt in ihrer Familie! Bereits ihre Großmutter ist mit 50 Jahren an der tückischen Krankheit verstorben. Auch Barbaras Mutter Annemarie (75) verriet jüngst beim GALA Charity Lunch: „Ich gehe regelmäßig zur Krebs-Vorsorge!“ Und ihre sonst so taffe Tochter?

Die macht um die Praxen anscheinend einen großen Bogen. „In meinem Freundeskreis gelte ich als diejenige, die immer sagt: Ist doch nicht so schlimm, reiß dich mal zusammen!“, erzählte die Blondine offen. Einen Rat, den man ihr nur zu gern zurückgibt: Reiß dich mal zusammen, Barbara, fasse dir ein Herz und geh zum Arzt – deiner Familie zuliebe…

Das sind die Hobbys der Schlagerstars

Schlager
Ihr möchtet mehr lesen?
Diesen und weitere spannende Artikel gibt es in ,Woche Heute‘. Jetzt am Kiosk!
© Woche Heute, Bauer Media Group

Benachrichtigung aktivieren

  • Erfahre immer sofort das Neueste von Deinen Stars.
  • Sei früher informiert als alle anderen!

Benachrichtigung aktiviert

Die 3 beliebtesten
Schlager-News