Barbara Schöneberger: Sorge um ihre Kinder

Barbara Schöneberger: Sorge um ihre Kinder © Schlager.de
Marie Gericke
07.12.2021

Die sonst so fröhliche Sängerin Barbara Schöneberger zeigt sich in einem Interview mit „t-online“ von einer ganz anderen Seite. Sie macht sich große Sorgen um ihre Kinder und wünscht sich für sie eine andere Umwelt …

Barbara Schöneberger: Voller Einsatz für den Klimaschutz

Der Klimawandel ist für Barbara Schöneberger ein wichtiges Thema. So versucht sie auch ihren Beitrag zu leisten, um die Umweltbelastung einzudämmen. Zum Beispiel ihr Kaufverhalten habe sich stark geändert. Mittlerweile kaufe Schöneberger keine Kleidung, ohne sie vorher anzuprobieren. Vor ein paar Jahren hat sie das noch gemacht. Ihr Mann soll sogar für das Klima zum Vegetarier geworden sein! Sie zeigt anscheinend ganz schönes Engagement, aber um nachhaltig etwas zu verändern, müssen alle ein bisschen zurücktreten. Bei dem Thema Klimaziele ist die Sängerin nicht sehr optimistisch: „Ich habe leider keine allzu positive Sicht auf die Zukunft.“

Barbara Schöneberger: Wunsch für ihre Kinder

Vor allem für ihre Kinder wünscht sich die Sängerin eine bessere Umgebung: „Ich wünsche meinen Kindern, irgendwo in Schweden zu leben, wo sie Seewasser trinken und auf dem eigenen Acker Gemüse anbauen. Eine schöne Vorstellung, aber das kann man natürlich nicht immer in die Tat umsetzen“ Einen kleinen Schritt in diese Richtung will die Moderatorin trotzdem gehen: „Ich plane auf lange Sicht eher auf dem Land zu wohnen als in der Stadt.“ So kann sie ihren Kindern zumindest eine etwas schönere Umgebung zum Aufwachsen bieten …

Silbereisen präsentiert - DIE SCHLAGER DES JAHRES 2020

 

Mehr von Barbara Schöneberger

Alles über Barbara Schöneberger

Benachrichtigung aktivieren

  • Erfahre immer sofort das Neueste von Deinen Stars.
  • Sei früher informiert als alle anderen!

Benachrichtigung aktiviert

Marie Gericke07.12.2021Marie Gericke

Die 3 beliebtesten
Schlager-News

Schlager.de - Alles für den Fan