InterviewHelmut Lotti: Ich musste lernen, alleine zu sein

Gastartikel
Helmut Lotti: Ich musste lernen, alleine zu sein © Christine Kröning / Schlager.de
NEUE POST

Nach drei gescheiterten Ehen flüchtete er aufs Land

Die Sonne hat sich heute hinter dicken Wolken versteckt, trotzdem begrüßt Helmut Lotti (52) NEUE POST mit einem Strahlen. Stolz zeigt er uns sein Heim, ein altes Bauernhaus in den Ardennen (Belgien), das er liebevoll restaurieren ließ. Hier fühlt er sich wohl, hier findet er Ruhe. Und die hatte er auch nötig, nach drei gescheiterten Ehen …

Wie sind Sie auf die rauen Ardennen gekommen?

2012 wollte ich mir ein Haus kaufen: an der Küste oder hier. Ich habe zwei Tage Probe gewohnt am Meer und langweilte mich schon am zweiten Tag. Ich bin doch eher ein Bergmensch und brauche abwechslungsreiche Natur um mich herum. Eigentlich wollte ich nur ein Wochenendhaus, aber nach der Trennung von meiner dritten Ehefrau bin ich ganz hierhergezogen.

Nach einer Trennung könnte der Trubel der Großstadt aber auch eine Ablenkung sein …

Genau davor hatte ich Angst, dass ich aus Einsamkeit in Großstadtcocktailbars gehe, um Mädels kennenzulernen. Nein, ich wollte meine Ruhe. Noch viel wichtiger: Mir wurde bewusst, dass ich erst lernen muss, allein zu sein. Ich war das zuvor noch nie. Wo kann man das besser lernen als in der Natur? Spaziergänge, Radtouren und viel Arbeit am Haus und im Garten – das hat mir geholfen, wieder zu mir selbst finden. Kurzum: Dieses Haus half mir in meiner schwersten Lebenskrise.

Das klingt nach einem schwierigen Prozess.

Ich hatte es mir schwieriger vorgestellt. Aber die Natur ist wie Balsam für meine Seele. Ich fühlte schon nach wenigen Tagen keinen Stress und keine innere Unruhe mehr. Nichts lenkt mich hier ab. Bis vor Kurzem hatte ich noch nicht einmal einen Fernseher in meinem Haus.

Wie lange hat es gedauert, bis Sie gemerkt haben, dass Sie allein klarkommen können?

Das hat nur drei Monate gedauert! Ich war selbst davon überrascht, wie schnell ich mich an dieses Leben gewöhnen konnte.

Waren Sie schon jemals in Ihrem Leben so glücklich?

Ich bin zufrieden wie noch nie zuvor. Darum bin ich heute auch so ruhig und ausgeglichen, weil ich rundum zufrieden mit meinem jetzigen Leben bin …

Fremdgehen - Auch manche Schlagerstars tun es ...

Schlager

 

Ihr möchtet mehr lesen?
Diesen und weitere spannende Artikel gibt es in ,Neue Post‘. Jetzt am Kiosk!
© Neue Post, Bauer Media Group

Benachrichtigung aktivieren

  • Erfahre immer sofort das Neueste von Deinen Stars.
  • Sei früher informiert als alle anderen!

Benachrichtigung aktiviert

Die 3 beliebtesten
Schlager-News