Offene WorteGuido Cantz: Darum versteht er keinen Spaß mehr

Guido Cantz: Darum versteht er keinen Spaß mehr © Marc Pfitzenreuter/Getty Images
Marie G.
Redaktion

Der Moderator Guido Cantz hat am Wochenende seine letzte Sendung von „Verstehen Sie Spaß?“ moderiert. In einem Interview nennt er jetzt den Grund für seinen Ausstieg bei der Kult-Sendung. 

Guido Cantz: Letzte Ausgabe von „Verstehen Sie Spaß?“

Seit fast 12 Jahren moderiert Guido Cantz die Fernsehsendung „Verstehen Sie Spaß?“. Doch dann gab der Moderator bekannt, dass er künftig nicht mehr Teil der Sendung sein wird. Am Wochenende kam die letzte Ausgabe mit dem 50-Jährigen. In einem Interview mit „T-online“ verriet Cantz den Grund für seinen Ausstieg.

Guido Cantz: Tränenreicher Abschied

Im Gespräch sagt er: „Die Entscheidung ist bereits im Frühjahr 2021 gefallen. Wie jedes Jahr haben die Produzenten und ich uns zusammengesetzt und über die Show gesprochen. Ich hatte immer einen Zweijahresvertrag. Der lief jetzt aus.“ Die Entscheidung den Vertrag nicht zu verlängern soll bei dem Moderator gelegen haben. Weiter meint Cantz: „Ich glaube, dass das jetzt genau der richtige Zeitpunkt war. Im Lockdown hatte ich viel Zeit zum Nachdenken, wohin die Reise für mich noch gehen soll.“ Sein großes Finale soll Guido Cantz viel Spaß gemacht haben, auch wenn am Ende doch die ein oder andere Träne gekullert ist.

Jürgen Drews: Doch kein Karriere-Aus?

Schlager

 

Benachrichtigung aktivieren

  • Erfahre immer sofort das Neueste von Deinen Stars.
  • Sei früher informiert als alle anderen!

Benachrichtigung aktiviert

Die 3 beliebtesten
Schlager-News