Gesundheits-DramaPietro Lombardi: Seine Ex-Freundin liegt im Krankenhaus

Pietro Lombardi: Seine Ex-Freundin liegt im Krankenhaus Pietro Lombardi © Universal Music
Marie G.
Redaktion

Die Ex-Freundin von Pietro Lombardi meldet sich am Wochenende mit einer schlechten Nachricht auf Instagram. Die Influencerin Laura Maria Rypa musste ins Krankenhaus! Ihre Fans sind geschockt.

Pietro Lombardi: Ex-Freundin schockiert ihre Fans

Die Ex-Freundin von Pietro Lombardi wendet sich mit einer schrecklichen Nachricht an ihre Fans. Laura Maria Rypa wurde ins Krankenhaus eingeliefert. Laut „VIP.de“ hatte die Influencerin große Schmerzen und wendete sich an einen Arzt. Was der dann feststellte muss ein Schock für Laura Maria gewesen sein. Auf Instagram soll sie sich an ihre Fans gewendet haben: „Mir gehts gut. Ich werde morgen operiert. Melde mich die Tage bei euch“.

Laura Maria Rypa musste operiert werden

Schon am Sonntag konnte die 26-Jährige ihre Fans beruhigen. Sie hat die Operation gut überstanden und verriet den Grund für ihren Krankenhausaufenthalt: „Ich hatte eine Zyste an den Eierstöcken, die immer größer geworden ist und von der ich nichts wusste. Die musste so schnell wie möglich entfernt werden.“ Wie schrecklich! Zum Glück hat sich die Influencerin noch rechtzeitig ärztliche Hilfe gesucht. Denn im schlimmsten Fall hätten ihr sonst sogar die Eierstöcke entfernt werden müssen! Pietro lässt das scheinbar kalt. Zumindest öffentlich hat sich der Sänger nicht zu dem Vorfall geäußert.

Pietro Lombardi: Liebes-Aus

Schlager

 

Benachrichtigung aktivieren

  • Erfahre immer sofort das Neueste von Deinen Stars.
  • Sei früher informiert als alle anderen!

Benachrichtigung aktiviert

Die 3 beliebtesten
Schlager-News