André Rieu enttäuscht seine Fans kurz vor Weihnachten

André Rieu enttäuscht seine Fans kurz vor Weihnachten © André Rieu Productions
Norman Gosch
23.12.2021

Und das so kurz vor Weihnachten: Star-Geiger André Rieu hat auf seiner Homepage eine traurige Nachricht für seine Fans verbreitet. Die für den Januar anberaumten Konzerte müssen abgesagt werden.

Corona und kein Ende in Sicht: Kaum Familientreffen zur Weihnachtszeit, keine Clubbesuche, keine Sportveranstaltungen - keine Konzerte. Die derzeitige Lage lässt mal wieder keine großen Veranstaltungen zu. Da kann auch Geiger André Rieu ein Lied von singen. Der musste jetzt nämlich eine ganze Reihe von Auftritten absagen, die ihn im Januar quer durch die Republik geführt hätten.

André Rieu: "Nicht die herrlichen, sorgenlosen und fröhlichen Abende"

"Meine lieben Freunde, angesichts der aktuellen Situation habe ich mich schweren Herzens entschieden, die für Januar geplanten Konzerte in Deutschland zu verschieben", heißt es auf seiner Homepage. En detail betroffen sind die Auftritte in Rostock, Berlin, Magdeburg, Hannover, Mannheim, München, Stuttgart, Nürnberg, Dortmund und Frankfurt.

Rieu erklärt weiter: "Es handelt sich um Großveranstaltungen für bis zu 10.000 Menschen pro Abend, und unter den gegenwärtigen Umständen - der hohen Zahl von Infektionen, einem sehr belasteten Gesundheitssystem und zahlreichen unterschiedlichen Regelungen - können wir einem so großen Publikum nicht die herrlichen, sorgenlosen und fröhlichen Abende bereiten, die wir gerne für Sie alle spielen möchten."

Benachrichtigung aktivieren

  • Erfahre immer sofort das Neueste von Deinen Stars.
  • Sei früher informiert als alle anderen!

Benachrichtigung aktiviert

Norman Gosch23.12.2021Norman Gosch

Die 3 beliebtesten
Schlager-News

Schlager.de - Alles für den Fan