Charlène von Monaco: Jetzt mischt sich ihre Familie ein

Gastartikel
Charlène von Monaco: Jetzt mischt sich ihre Familie ein © PHILL MAGAKOE/POOL/AFP via Getty Images
WOCHE HEUTE
01.01.2022

Die Fürstin liegt krank in der Klinik – Vater und Brüder kämpfen für sie

Die Angehörigen angeheirateter Royals melden sich normalerweise selten zu Wort. Auch bei Charlène von Monaco (43) war das bisher so. Doch nach ihrer Rückkehr aus Südafrika und der Einlieferung in eine Schweizer Klinik scheint ihrem Vater Michael (75) der Kragen geplatzt zu sein …

Auslöser war wohl vor allem die Doppelmoral, die ausgerechnet Charlènes Ehemann, Fürst Albert (63), zeigte. Zwar bat der Palast um Rücksicht auf Charlènes Privatsphäre. Doch kurz danach gab der Fürst ein Interview nach dem anderen zum Thema Charlène und sprach in „Monaco Matin“, „People“ oder „Paris Match“ plötzlich über Themen wie „Schönheitsoperationen“ oder „Krebserkrankung“ – mit bemerkenswertem Mangel an der doch gerade erst vehement eingeforderten Rücksicht auf die Privatsphäre der Fürstin. Zu viel für deren Vater! Auf dem südafrikanischen Newsportal „You“ äußerte sich der nun erstmals zum Befinden seiner Tochter. Sie sei erschöpft, aber es gehe ihr den Umständen entsprechend. „Meine Tochter war es gewohnt, 20 Kilometer am Tag zu schwimmen. Da ich weiß, wie sie trainiert hat, weiß ich, dass sie stark ist und dass sie es schaffen und viel stärker zurückkommen wird.“

Oha, eine Warnung an Albert? Auch andere Familienmitglieder scheinen plötzlich Stellung für Charlène zu beziehen: Am Nationalfeiertag sprangen ihre Brüder Gareth (41) und Sean (38) für die abwesende Schwester ein; Schwägerin Roisin (34) ist immer noch vor Ort. Zum Weihnachtsmarkt in Monte-Carlo brachte sie ihre Töchter Bodie und Kaia mit, die sich sehr vertraut und Hand in Hand mit den Grimaldi-Zwillingen Jacques und Gabriella zeigten. Sieht ganz so aus, als ob sich die Wittstocks gerade schützend um die angeschlagene Charlène scharen.

Prinzessin Mabel und Prinz Friso: Ihre tragische Liebegeschichte

 

Ihr möchtet mehr lesen?
Diesen und weitere spannende Artikel gibt es in ,Woche Heute‘. Jetzt am Kiosk!
© Woche Heute, Bauer Media Group

Benachrichtigung aktivieren

  • Erfahre immer sofort das Neueste von Deinen Stars.
  • Sei früher informiert als alle anderen!

Benachrichtigung aktiviert

WOCHE HEUTE01.01.2022WOCHE HEUTE

Die 3 beliebtesten
Schlager-News

Schlager.de - Alles für den Fan