In ÖsterreichHelene Fischer: Comeback erneut verschoben

Helene Fischer: Comeback erneut verschoben © Andreas Rentz/Getty Images
Thorge Schramm
Redakteur/Booking

Eigentlich sollte Helene Fischer im April endlich ihr großes Bühnencomeback live vor ihren Fans geben – im österreichischen Ski- und Urlaubsort Bad Hofgastein. Nach rund zwei Jahren ohne Helene-Konzert hatten sie und ihre Fans sehr auf diesen Tag hin gefiebert. Doch leider hält die Corona-Pandemie die Welt noch länger als geplant in Atem, neuer Termin ist der 1. Oktober 2022. 

Helene Fischer: Comeback nun in der Schweiz

Doch es gibt, stand jetzt, auch gute Nachrichten: Schon früher können ihre Fans Helene Fischer endlich wieder live erleben: in der Schweiz beim SnowpenAir in Grindelwald. Das Event sollte ursprünglich auf der kleinen Scheidegg im April 2021 stattfinden. Nun wurde es auf einen neuen Ort verlegt. Sofern es die Pandemie zulässt, findet das SnowpenAir nun am 27. März 2022 statt. Somit ist das Event in Bad Hofgastein nicht länger das erste Konzert von Helene Fischer nach ihrer langen Pause.

Helene Fischer: Steht der Schweizer Termin?

Auf der Webseite des Veranstalters können Fans noch immer Tickets für das Mega-Event in Grindelwald erwerben. Bevor der Topstar um 14 Uhr die Hütte zum Beben bringt, tritt Francine Jordi als Supportact auf. Hoffen wir, dass nicht auch dieser Termin verschoben werden muss.

Helene Fischer: So hat sie sich verändert

Schlager

 

Rausch (Live)
Rausch (Live)Mit einer gigantischen Show inklusive ihrer erfolgreichsten Hits und herausragenden Titeln aus dem #1-Album „Rausch“ kehrt Deutschlands erfolgreichste Entertainerin Helene Fischer endlich wieder auf die Bühne zurück.
22.99 €

Das könnte Sie auch interessieren:

Benachrichtigung aktivieren

  • Erfahre immer sofort das Neueste von Deinen Stars.
  • Sei früher informiert als alle anderen!

Benachrichtigung aktiviert

Die 3 beliebtesten
Schlager-News