Roland Kaiser: DAS ist seine größte Macke

Roland Kaiser: DAS ist seine größte Macke © Sandra Ludewig
Sina Worm
18.01.2022

Perfekt gekleidet im Maßanzug, immer höflich und freundlich – Roland Kaiser ist jemand, der nicht nur seine Auftritte in der Öffentlichkeit bewusst kontrolliert, sondern auch seine Worte sorgfältig wählt. Doch wer genau zuhört, der erkennt seinen feinen Humor, mit dem er jetzt über eine private Macke spricht.

Roland Kaiser war Gast der Talkshow „3 nach 9“ und plaudert im Interview mit Giovanni die Lorenzo über sein bewegtes Leben. Bevor er seine Musikkarriere startete, hat Kaiser als Automobilkaufmann gearbeitet und erklärt, was ihn beim Autofahren so richtig nervt. Er könne es nicht leiden, wenn im Wagen geraucht und gegessen wird, denn: "Krümeln ist was ganz Furchtbares. Ich fahr dann auch rechts ran und versuche, die auszusaugen."

Roland Kaiser: Ordnung muss sein

Seine Frau sei glücklicherweise sehr ordentlich. Auch bei der Belüftung ist Roland Kaiser pedantisch: "Die Luftaustrittsdüsen müssen parallel sein. Die links und rechts müssen an die Fenster gehen, damit es nicht beschlägt, der Rest muss kreuzweise rüber gestellt werden, damit jeder ein bisschen Luft abbekommt und nicht zu sehr davon geärgert wird im Sommer." Der Kaiser, die Krümel und seine Pedanterie im Auto - eine schöne Alltagsgeschichte, über die seine Fans sicher herrlich schmunzeln können.

 

DIESE Schlagerstars sind fast gestorben

 

Benachrichtigung aktivieren

  • Erfahre immer sofort das Neueste von Deinen Stars.
  • Sei früher informiert als alle anderen!

Benachrichtigung aktiviert

Die 3 beliebtesten
Schlager-News

Schlager - Alles für den Fan