Der Grosse Deutsche Schlagerchor - Das Album
"Kapitel 1" - beliebte deutsche Schlager neu interpretiert
JETZT KAUFEN

Krankheits-DramaG.G. Anderson: Lähmungs-Schock! Hat sich sein Zustand verschlechtert?

G.G. Anderson: Lähmungs-Schock! Hat sich sein Zustand verschlechtert? © Christine Kröning / Schlager.de
Eduard Ebel
Redakteur

G.G. Anderson gehörte vor vier Jahrzehnten zu den beliebtesten Schlagerstars. Sein Lied “Mama Lorraine” stürmte 1981 die Charts und machte den Mann aus Eschwege unsterblich. Im vergangenen Jahr wollte G.G. sein großes Comeback feiern. Doch eine Lähmung hat ihn komplett umgeworfen. Fans sorgen sich: Hat sich sein Zustand verschlechtert? 

Eine rechtsseitige Lähmung der Gesichtsmuskulatur hat G.G. Anderson das Weihnachtsfest zerstört. „Ich saß […] beim Essen und plötzlich hing mein rechter Mundwinkel runter. Ich konnte nicht mehr kauen und bekam das rechte Auge nicht mehr zu. Auch das Sprechen fiel mir schwer“, berichtete der Schlagerstar „BILD“. 

G.G. Anderson: DAS sagen die Ärzte

Ein Bühnen-Comeback rückt derzeit in weite Ferne. Der 72-Jährige musste einige TV-Shows absagen. „Die Ärzte haben mir versprochen, dass ich in ein paar Wochen wieder normal aussehe und im März auf Tour gehen kann“, wird G.G. zitiert. 

G.G. Anderson: Augenklappe!

Auch nach mehreren Wochen ist keine Besserung in Sicht. Man hat eher das Gefühl, dass sich sein Zustand verschlechtert hat. Laut „BILD“-Bericht trägt der Sänger mittlerweile sogar eine Augenklappe: Sein rechtes Auge könne er einfach nicht mehr richtig schließen. „Das Auge tränt ständig, dagegen bekomme ich Akupunkturen und bin bei einer chinesischen Heilpraktikerin in Behandlung“, klagt G.G. Anderson im Interview. Wir hoffen, dass er sich bald wieder schnell erholt.

DIESE Schlagerstars sind fast gestorben

Schlager

 

Das könnte Sie auch interessieren:

Benachrichtigung aktivieren

  • Erfahre immer sofort das Neueste von Deinen Stars.
  • Sei früher informiert als alle anderen!

Benachrichtigung aktiviert

Die 3 beliebtesten
Schlager-News