In der "Schlagerlounge"Maite Kelly & Roland Kaiser: Seine Silvia traf wichtige Entscheidung beim Duett

Maite Kelly & Roland Kaiser: Seine Silvia traf wichtige Entscheidung beim Duett © Christine Kröning / Schlager.de
Kevin Drewes
Rasender Reporter

Es ist wohl einer der größten Hits aller Zeiten: „Warum hast Du nicht nein gesagt“. Das Knaller-Duett von Maite Kelly und Roland Kaiser. Im offiziellen Musikvideo, das auf Youtube inzwischen 138 Millionen Klicks erreicht hat, spielt das ehemalige Model Franziska Czurratis alias Jenice die weibliche Hauptrolle. Wie sie nun verriet, traf damals Roland Kaisers Silvia eine entscheidende Wahl…

Roland Kaiser: Seine Frau wählte die Hauptrolle

In der Aufzeichnung zur neuesten Ausgabe der „Schlagerlounge mit Nina Marlisa“ war Jenice zu Gast, um ihren aktuellen Song „Engel gegen Teufel“ zu performen. Am Rande dessen verriet sie der Moderatorin mehr über den Dreh zum Musikvideo von „Warum hast du nicht Nein gesagt“. So war es Roland Kaisers Silvia, die sich bei der Auswahl des Models zur weiblichen Hauptrolle für Jenice entschied. Zu dem Zeitpunkt wusste noch niemand, dass der Song solch ein Hit werden würde. Jenice selbst wusste im Vorfeld auch nicht einmal, dass sie da für zwei Topstars des Schlagers eine Rolle mimt. Bei Ankunft am Set war es dann Maite Kelly, die sie direkt umarmte und begrüßte.

Paulina Wagner: College-Jahr in Amerika

Bei der TV-Show in Hamburg waren zudem Paulina Wagner, Anni Perka und Noel Terhorst zu Gast. Also fast eine waschechte Ladies Night. Erstgenannte berichtete von einer ganz besonderer Zeit in den USA. Dort ging sie als Teenie ein Jahr lang auf ein College. Anhand des Fotoalbums erinnert sie sich gemeinsam mit den Zuschauern daran. Zudem gibt es die TV-Premiere von ihrem aktuellen Song „Gefühlt perfekt“ aus ihrem Debütalbum „Vielleicht verliebt“.

Anni Perka: Heimspiel in Hamburg

Für Anni Perka war es ein echtes Heimspiel. Die gebürtige Hamburgerin hat dabei etwas mit Nina-Marlisa gemeinsam: Beide gingen einst auf die berühmte Stage School. Und auch mit Jenice teilt sie etwas: Sowohl ihr Titel „Allein war gestern“ als auch „Engel gegen Teufel“ von Jenice sind aus der Hitschmiede von Produzent Tim Peters. Keine Frage, in der aktuellen Folge der „Schlagerlounge mit Nina-Marlisa“ gab es wieder viel Gesprächsstoff. Erstausstrahlung ist heute Abend um 20.15 Uhr auf Hamburg1. Bundesweit können Fans via Livestream auf der Webseite des Senders dabei sein.

Jung und frisch: Das sind DIE Schlager-Newcomer

Schlager

 

Benachrichtigung aktivieren

  • Erfahre immer sofort das Neueste von Deinen Stars.
  • Sei früher informiert als alle anderen!

Benachrichtigung aktiviert

Die 3 beliebtesten
Schlager-News