"7 Tage, 7 Köpfe"Guido Cantz: Diesen Kultstar bringt er zurück

Guido Cantz: Diesen Kultstar bringt er zurück © RTL+ / Patrick Liste
Kevin Drewes
Rasender Reporter

Nachdem Guido Cantz kürzlich ankündigte, das Kult-Format „7 Tage, 7 Köpfe“ wieder aufleben zu lassen, gibt es nun erste Details zum Reboot. An diesem Donnerstag (3. Februar) um 22.15 Uhr ist es soweit. Dabei kehrt ein Kult-Comedian aus dem Original zurück…

„7 Tage, 7 Köpfe“: Bernd Stelter kehrt zurück

Da hat sich Moderator Guido Cantz einen absoluten Kult-Comedian für das Reboot ins Boot geholt: Bernd Stelter, der schon damals zur Stammbesetzung des Originals gehörte, wird auch bei der Neuauflage dabei sein. Zumindest in der ersten Folge. Denn es gibt eine große Veränderung: Es wird kein festes Comedy-Ensemble mehr geben. Stattdessen werden die Stars jede Woche gewechselt. Zudem erfolgt die Ausstrahlung ab Episode 2 immer samstags um 23 Uhr.

„7 Tage, 7 Köpfe“: Diese Stars sind in der Auftaktfolge dabei

Die Bürde des Neustarts werden zum Auftakt neben Bernd Stelter diese fünf Namen tragen: Torsten Sträter, Chris Tall, Larissa Rieß, Kaya Yanar, Mirja Boes. Damit hat man zum Start direkt fünf erfolgreiche Komiker dabei, die eine gesunde Mischung aus alten Hasen und Stars der neuen Generation darstellen. Fernsehmoderatorin Larissa Rieß rundet das Line-Up ab. Bereits bevor RTL die Namen der ersten Sendung bestätigte, erklärte Cantz laut „DWDL.de“ außerdem, dass er offen sei für Comedians des Originals: „Ich persönlich fände das sehr schön, wenn von diesen ‚7 Tage, 7 Köpfe‘-Legenden der eine oder andere, vielleicht auch regelmäßig, bei uns zu Gast ist.“

Rudi Carrell: Jochen Busse war damals der Moderator

Während Jochen Busse in der Show damals den Moderator mimte, war Rudi Carell sieben Jahre lang ebenfalls dauerhaft in der Show als Gast zu sehen, obwohl er selbst der Produzent war – um die Sendung populärer zu machen. Danach kam es nur noch zu einigen Kurzauftritten. Fester Bestandteil in der Show waren Karl Dall, Mike Krüger, Gaby Köster, Kalle Pohl, Bernd Stelter und Oliver Welke (ab 2002 als Ersatz für Rudi Carrell). Der siebte Platz wurde von wechselnden Stars besetzt, darunter Thomas Gottschalk und Günther Jauch. Wir sind gespannt, wie nah sich das Reboot am Original orientieren wird und vor allem, ob die Show überhaupt gut ankommen wird.

Schlagerstars und ihre Filmrollen

Schlager

 

Benachrichtigung aktivieren

  • Erfahre immer sofort das Neueste von Deinen Stars.
  • Sei früher informiert als alle anderen!

Benachrichtigung aktiviert

Die 3 beliebtesten
Schlager-News