Wie schön!Kronprinzessin Victoria: Bei uns im Schloss ist Rio der König

Gastartikel
Kronprinzessin Victoria: Bei uns im Schloss ist Rio der König © Elisabeth Toll, Königlicher Hof von Schweden
NEUE POST

Wenn Schwedens Kronprinzessin Victoria (44) auf Schloss Haga auf dem Sofa sitzt, weicht ihr einer nicht von der Seite: Hündchen Rio. Und auch, wenn sie von einem Gebäudeflügel in den anderen geht, läuft er ihr hinterher. Mal flitzt er vor ihre Füße, mal will er knuddeln – eines schafft der kleine Wuschel immer: Er zaubert der Prinzessin ein Lächeln ins Gesicht. Nicht nur die Thronfolgerin, auch die ganze Familie ist in das lockige Knäuel verliebt. Der Vierbeiner wickelt alle sozusagen um die kleine Pfote. Und auch wenn er keine Krone trägt, verrät Victoria schmunzelnd: „Bei uns im Schloss ist Rio der König!“

Das tapsige Tierchen gehört zur Rasse der Cavapoos, auch Cavoodle genannt, einer Kreuzung zwischen Zwergpudel und Cavalier King Charles Spaniel. Dunkle Knopfaugen, kuscheliges Fell – fertig ist der Teddyhund. Seit April 2020 gehört er nun zur Familie. Victoria wünschte sich schon lange, dass ihre Kinder mit einem Hund aufwachsen können. Dem stand aber lange Zeit die Tierhaarallergie von Prinz Daniel (48) im Weg. Aber mit Rio gibt es da keine Probleme – diese Hunderasse eignet sich auch für Allergiker.

Großes Schlager.de-Jahresvoting 2021

Für Prinzessin Estelle (9) und Prinz Oscar (5) erfüllte sich damit der lang gehegte Traum von einem vierbeinigen Spielkameraden. Zu schön, wenn alle drei draußen herumtoben. Oft zeigen sich die Königskinder dann als geduldige Hundetrainer. „Komm, Rio, spring! Mach Sitz! Und Platz und bleib!“ Der zuckersüße Herzensbrecher ist ein dankbarer Schüler: Bällchen holen, über Hindernisse hüpfen, Kunststücke lernen – davon bekommt er nicht genug. Und Estelle und Oscar beobachten stolz jeden seiner Fortschritte. „Rio, das hast du ganz fein gemacht!“

Wenn Prinzessin Victoria mit Rio Gassi geht, hat sie auch stets einen ganz bestimmten Gegenstand dabei, den alle verantwortungsvollen Hundebesitzer inzwischen bei sich tragen: eine kleine Plastiktüte für Rios Hinterlassenschaft. Da kommen auch Königs nicht drum herum. Und weil Victoria so bodenständig, herzlich und sympathisch ist, erreichte sie bei einer Umfrage nach den beliebtesten Royals Europas gerade wieder Platz eins. Auf Platz zwei landete Königin Maxima der Niederlande (50), auf Platz drei Herzogin Kate (40). Da sind Estelle und Oscar ganz stolz auf die Mama. Für die ganze Familie ist aber klar, wer bei der Wahl zum beliebtesten royalen Hund auf dem Siegerpodest stehen würde: „König Rio, der Erste.“

Prinzessin Victoria: Ihrer großen Liebe läuft die Zeit davon

Ihr möchtet mehr lesen?
Diesen und weitere spannende Artikel gibt es in ,Neue Post‘. Jetzt am Kiosk!
© Neue Post, Bauer Media Group

Benachrichtigung aktivieren

  • Erfahre immer sofort das Neueste von Deinen Stars.
  • Sei früher informiert als alle anderen!

Benachrichtigung aktiviert

Die 3 beliebtesten
Schlager-News

Schlager - Alles für den Fan