Wer hätte das gedacht!Andrea Kiewel: Extreme Wutanfälle. Ich raste bei jeder Gelegenheit aus

Gastartikel
Andrea Kiewel: Extreme Wutanfälle. Ich raste bei jeder Gelegenheit aus © ZDF / Ralph Orlowski
WOCHE HEUTE

Wenn Andrea Kiewel miese Laune hat, sollte man ihr besser nicht begegnen… Als der liebe Gott Impulskontrolle und Geduld verteilte, war ich nicht anwesend!“ Das sagt Andrea Kiewel (56) in einer Kolumne nun selbst über ihre oft sehr stürmische Art.

Nett ausgedrückt. Denn die Berlinerin leidet unter extremen Wutanfällen – und verliert immer wieder ihre Selbstbeherrschung! Besonders beim Autofahren explodiert die „ZDF-Fernsehgarten“-Moderatorin regelmäßig. Als sie kürzlich jemand „im Sekundentakt“ anhupte, ihr dann die Vorfahrt nahm, ständig die Spur wechselte, ohne zu blinken und dann auch noch ganz langsam vor ihr fuhr – da schäumte Kiwi vor Wut.

Sie beleidigte ihn und wünschte sich, dass er „durch seine Windschutzscheibe bis zum Mond“ fliegen sollte. Nanu, da hat sich jemand so gar nicht unter Kontrolle! Doch Andrea Kiewel ist durchaus bewusst, dass ihre Zündschnur im Alltag oft sehr kurz ist. „Ich könnte die Startrampe einer Rakete sein, ein Teilchenbeschleuniger, ein Erdbeben. Nur keine Polizistin. Die fährt niemals aus der Haut“, sagt sie. Ein bisschen Gelassenheit würde ihr gut tun. Aber Einsicht ist ja bekanntlich der beste Weg zur Besserung.

Andrea Kiewel: Frisch verliebt und endlich glücklich

Schlager

 

Ihr möchtet mehr lesen?
Diesen und weitere spannende Artikel gibt es in ,Woche Heute‘. Jetzt am Kiosk!
© Woche Heute, Bauer Media Group

Benachrichtigung aktivieren

  • Erfahre immer sofort das Neueste von Deinen Stars.
  • Sei früher informiert als alle anderen!

Benachrichtigung aktiviert

Die 3 beliebtesten
Schlager-News