IBESDschungelcamp 2022: Das große Finale geht an Filip

Dschungelcamp 2022: Das große Finale geht an Filip © RTL+
Marie G.
Redaktion

Am Samstag (05.02) war das große Finale bei „Dschungelcamp 2022: Ich bin ein Star – holt mich hier raus“. Die Sendung hatte es ganz schön in sich und die Kandidaten mussten sich schweren Prüfungen stellen. Doch wer konnte die Krone für sich ergattern und ist Dschungelkönig 2022? 

Die drei Musketiere kämpfen um die Krone

Das Finale stand im Thema der drei Musketiere. Filip Pavlovic, Manuel Flickinger und Eric Stehfest mussten sich jeweils für eine der drei Prüfungen entscheiden. Die standen unter den Synonymen Porthos, Athos und Aramis. Ohne zu wissen, was auf die Kandidaten zukommt, entschied sich Filip für Athos und musste die Vorspeise erspielen. Die Prüfung hatte es auch ganz schön in sich. Eingesperrt in einem Stern mit abgetrennten Kammern für Beine, Arme und Kopf wurden Filip nach und nach verschiedene Tiere in die Kammern gelegt. Filip hat sich Krokodilen, Kakerlaken und 24(!) Schlangen gestellt. Am Ende konnte er fünf Sterne ergattern.

Daniel Hartwich kämpft mit den Nerven

Aber auch Eric hatte es nicht leicht. Bei der Prüfung Porthos ging es ums Essen. Das absolute Horror-Szenario aller Camper. Doch der Schauspieler hat ohne große Widerworte durchgezogen und sich an allen „Leckereien“ probiert. Das hat sogar Moderatoren Sonja Zietlow und Daniel Hartwich beeindruckt. Obwohl die Moderatoren schon so einige Essens-Prüfungen miterlebt haben, waren sie ganz schön angewidert, was der Sender Eric alles aufgetischt hatte. Hartwich konnte teilweise gar nicht hinsehen! Am Ende hat Eric vier der fünf möglichen Sterne erspielt und seinen Kollegen einen tollen Hauptgang ermöglicht. Weniger erfolgreich war Manuel. Er war mit dem Kopf in einem Glaskasten eingesperrt, der sich nach und nach mit Wasser und Tieren gefüllt hatte. Das war zu viel für den Reality-TV-Star und er brach die Prüfung ab. Kein Dessert für die Camper.

Dschungelcamp 2022: Die große Entscheidung

Am Ende zählte doch nur eins. Wer ist Dschungelkönig 2022? Kurz nachdem die Leitungen geschlossen waren, musste schon der Erste das Camp verlassen und landete auf dem dritten Platz – Manuel Flickinger. Es entschied sich zwischen Eric Stehfest und Filip Pavlovic. Nach einer kurzen Zitterpartie kam dann die Entscheidung. Filip Pavlovic ist Dschungelkönig! Die Freude bei dem Reality-TV-Star war riesig! Filip war schon länger der heimliche Favorit und viele wird die Entscheidung wohl kaum überrascht haben. Dennoch schien Filip nicht mit dem Sieg gerechnet zu haben. Umso mehr die Freude über die heiß begehrte Dschungelkrone.

Dschungelcamp: Diese Schlagerstars waren dabei

Schlager

Benachrichtigung aktivieren

  • Erfahre immer sofort das Neueste von Deinen Stars.
  • Sei früher informiert als alle anderen!

Benachrichtigung aktiviert

Die 3 beliebtesten
Schlager-News