Wie tragischKönig Felipe: Seine verheimlichte Krankheit

Gastartikel
König Felipe: Seine verheimlichte Krankheit Felipe von Spanien © Casa de S.M. el Rey
DAS NEUE BLATT

Sein Kopf sackt nach vorne, die Augen kann er nicht mehr offen halten. Felipe von Spanien ist eingeschlafen – schon wieder! Nun könnte man glauben, er sei möglicherweise völlig überarbeitet, doch hinter dem dauernd dösenden König steckt eine unheilbare Krankheit.

Sie vertuschen sein Leiden schon seit seiner Kindheit. Der spanische Hof setzt alles daran, dass die Dauermüdigkeit des Monarchen nicht an die große Glocke gehängt wird. Doch in seinem Buch „Anécdotas de Oro“ („Goldene Anekdoten“) verrät der Adelsexperte Jaime Peñafiel, wie sehr Felipe schon als Jugendlicher unter den Symptomen gelitten hat: „Seine Pubertät verursachte bei ihm eine gewisse Unsicherheit, Schläfrigkeit und allgemeine Interesselosigkeit“, erzählt Peñafiel. Das sollen die ersten Anzeichen gewesen sein. Später schlief er immer wieder ein, sogar im Stehen.

Der Experte ist sich sicher: „Er hat Narkolepsie.“ Die unheilbare Krankheit hat zur Folge, dass der Betroffene ständig müde ist und zu jeder Zeit an jedem Ort einschlafen könnte. Umgangssprachlich wird sie deshalb auch „Schlafsucht“ genannt. Doch anstatt ein erfahrenes Ärzteteam zu mobilisieren, um seinem Sohn zu helfen, habe der ehemalige König Juan Carlos ihn ständig für seine Unachtsamkeit gerügt. Felipe wurde dann empfohlen, „immer zu stehen, ohne sich zu anzulehnen“, erinnert sich Peñafiel. Um ihn zu wecken, „musste man ihn an den Füßen ziehen, die Fenster weit öffnen oder ihn von der Zarzuela-Telefonzentrale anrufen lassen“.

Die Krankheit ist für einen König, der einen Tagesplan voller royaler Pflichten erfüllen muss, ein absolutes Fiasko. Bei Empfängen still stehen, Hände schütteln und langen Reden zuhören – viele Versuchungen, nur für einen ganz kurzen, kleinen Moment die müden Augen zu schließen. Umso wichtiger ist es, dass seine Frau Letizia (49) immer an seiner Seite ist, um ihn zu unterstützen und ab und zu wachzurütteln.

Royaler Nachwuchs: Die Thronfolger von morgen

Schlager

 

Ihr möchtet mehr lesen?
Diesen und weitere spannende Artikel gibt es in ,Das Neue Blatt‘. Jetzt am Kiosk!
© Das Neue Blatt, Bauer Media Group

Benachrichtigung aktivieren

  • Erfahre immer sofort das Neueste von Deinen Stars.
  • Sei früher informiert als alle anderen!

Benachrichtigung aktiviert

Die 3 beliebtesten
Schlager-News