Fans brauchen GeduldKastelruther Spatzen: Tournee verschoben

Kastelruther Spatzen: Tournee verschoben © Gerd Eder
Kevin Drewes
Rasender Reporter

Die Corona-Pandemie sorgt weiterhin für Chaos im Terminkalender der Eventbranche. Immer mehr Künstler verlegen ihre Tournee in den Herbst oder gar in das kommende Jahr. Nun mussten auch die Kastelruther Spatzen umplanen…

Kastelruther Spatzen: Fans müssen sich gedulden

Die Band plante am 16. März 2022 in Lübeck ihre Tournee zu starten. Doch jetzt teilte Veranstalter Semmel Concerts mit, dass die Eventreihe um rund ein Jahr verschoben werden muss. Tourstart ist nun am 28. März 2023 in Würzburg. Die Konzerte in Bremen und Ravensburg mussten zudem leider ersatzlos gestrichen werden. Doch es gibt auch ein Trostpflaster: Schon im Frühjahr nächsten Jahres soll es eine weitere Tournee geben. Darüber sollen Fans in Kürze Informationen erhalten.

Open-Air und Spatzenfest auch erst 2023?

Eigentlich sollte bereits Anfang September 2021 das große Kastelruther Spatzen – Open Air stattfinden. Damit wollte die Band ein Zeichen setzen. Doch daraus wurde nichts. Nun plant man das Großevent am 17. und 18. Juni 2022 nachzuholen. Doch ob das realistisch ist? Wir hoffen sehr, dass es nicht noch einmal verschoben werden muss. Zudem soll vom 7. bis 10. Oktober das große Spatzenfest stattfinden. Wir drücken die Daumen.

Florian Silbereisen: Vom Volksmusikanten zum DSDS-Juror

Das könnte Sie auch interessieren:

Benachrichtigung aktivieren

  • Erfahre immer sofort das Neueste von Deinen Stars.
  • Sei früher informiert als alle anderen!

Benachrichtigung aktiviert

Die 3 beliebtesten
Schlager-News