Wer hätte das gedacht?Horoskop heute: Diese 4 Sternzeichen fürchten um ihr Erspartest

Horoskop heute: Diese 4 Sternzeichen fürchten um ihr Erspartest © lidiia - Adobe Stock
Andreas Roth
Schlager.de-Astrologe

Pandemie, Unruhe und Krieg erschüttern gegenwärtig die Welt. Viele Menschen haben Angst, das ihr bisheriges Leben vollkommen auf den Kopf gestellt wird und sie darüber hinaus ihr hart erarbeitetes Geld, das sie auf die Bank getragen haben, verlieren könnten. Zudem galoppiert die Inflation, die Preise steigen und das Ersparte ist vielleicht bald nicht mehr viel wert. Folgende 4 Sternzeichen befürchten, dass ihre Ersparnisse bald futsch sein könnten.

Jungfrau (24.08. – 23.09.)

Die besorgte Jungfrau hat auch ohne explizite Krisensituationen stets Angst um ihr Geld. Diesem Sternzeichen ist nun zuzutrauen, dass es rasch seine Konten leerräumt, um seine Ersparnisse zu sichern. Schließlich hat schon die Großmutter der misstrauischen Jungfrau ihr Geld im Sparstrumpf versteckt. Dort bringt es zwar keine Dividende, doch die Jungfrau ist sich gewiss: Besser den Spatz in der Hand, als die Taube auf dem Dache.

Video-Horoskop: Sternzeichen Jungfrau

Schlager

Steinbock (22.12. – 20.01.)

Der ernste Steinbock ist beunruhigt von den täglichen Hiobsbotschaften und überlegt bereits, ob sein Erspartes noch sicher ist. Dieses Sternzeichen sucht schon nach Alternativen, die darin bestehen, das gesparte Geld außer Landes in eine neutrale Region zu bringen. Zudem arbeitet der vernünftige Steinbock an einem ausgeklügelten Finanzplan, der es ihm erlauben wird, auch im schlimmsten Fall liquide zu sein. Wie er das macht, ist allerdings sein Geheimnis.

Stier (21.04. – 20.05.)

Der bodenständige Stier verliert nicht leicht die Nerven, doch wenn es um sein Geld geht, wird er aktiv. Er studiert genau die Aktienkurse, um rechtzeitig reagieren zu können, sollte die Weltkrise sein Erspartes bedrohen. Dieses Sternzeichen denkt auch über Kryptowährungen nach, die nicht so greifbar wie das Spargeld auf dem Bankkonto sind. Aber ob er sich daran versucht, bleibt noch ungewiss, eben wie gesagt kryptisch.

Wassermann (21.01. – 19.02.)

Der verwegene Wassermann ist im Prinzip nicht so schnell zu verunsichern. Was aber sein Sparkonto betrifft, kann dieses Sternzeichen doch leicht panisch werden. Bei so viel Unsicherheit im Weltgeschehen überlegt der risikofreudige Wassermann, ob er überhaupt noch sparen soll. Sein Geld gibt er dann doch lieber für ein Flugticket an einen entlegenen Ort aus, wo ihn die Schrecken des Krieges, der Pandemie und anderer Krisen nicht erreichen können. Ein Platz im nächsten Spaceshuttle wäre da auch eine Option.

Dein Sternzeichen war nicht dabei? Dann klicke hier für DEIN Tageshoroskop!

Benachrichtigung aktivieren

  • Erfahre immer sofort das Neueste von Deinen Stars.
  • Sei früher informiert als alle anderen!

Benachrichtigung aktiviert

Die 3 beliebtesten
Schlager-News