Linda Fäh: „Zusammenhalt ist wichtiger denn je“

Exklusiv
Linda Fäh: „Zusammenhalt ist wichtiger denn je“ © Thomas Buchwalder
Kevin Drewes
Rasender Reporter
24.03.2022

Kürzlich offenbarte Sängerin Linda Fäh, dass für sie ihr Vater der Herzensmensch ist. Im exklusiven Interview mit der Schlager.de – App verriet, wie sehr er und die Familie sie unterstützen. Dabei hatte die Künstlerin eine sehr wichtige Message in der aktuellen Situation…

Linda Fäh: So wichtig ist ihr die Familie

Linda Fäh ist als Sängerin stets viel unterwegs, doch ihr ist es dabei auch sehr wichtig, Zeit für die Familie zu finden, "sei es bei einem gemeinsamen Essen, zusammen zu kochen oder in den Bergen Wandern. Eine schöne Tradition ist zum Beispiel, dass meine Eltern fast an jedem Konzert mit dabei sind, meine Mutter steht dann am Fähnstand und verkauft Merchandise bis ich nach dem Konzert dazu komme." Ihre Fans sind zudem eine zweite Familie für die 34-Jährige, betont sie: "Ich bin ein richtiger Familienmensch - darum bezeichne ich auch meine Fähn-Community als Fähmily und möchte Ihnen an meinen Konzerten und mit meinen neuen Songs ein Gefühl von Geborgenheit schenken. Geborgenheit und Zusammenhalt ist wichtiger denn je."

Ukraine-Krieg: Linda Fäh mit wichtiger Botschaft

Ihre neue Single "In der Mitte deines Herzens" ist diesen Menschen gewidmet. Diese erscheint morgen (25. März) und der Vorbote des kommenden Albums, welches am 8. Juli folgen wird. Der Song kommt dabei genau zur richtigen Zeit. Das betonte Linda der Schlager.de - App gegenüber: "Ich möchte damit wieder einmal darauf aufmerksam machen, dass die Nähe zwischen den Menschen wichtig ist - gerade was in Europa aktuell passiert sollte uns zeigen, dass wir das Füreinander dasein, das 'einander helfen' wieder mehr schätzen und beachten sollten."

Linda Fäh war schon mit Florian Silbereisen auf Tournee

Keine Frage, Linda ist ein echter Herzensmensch. Dass spiegelt sich auch bei ihren Auftritten wieder - das Strahlen der Sängerin geht direkt auf das Publikum über. Sie selbst durfte sogar schon mit Florian Silbereisen beim "Schlagerfest.XXL" 2019 mit auf Tour gehen. Dass sie überhaupt Sängerin wurde, hat die Schweizerin ihren Eltern zu verdanken: "Mein Vater hatte früher, als ich noch ganz klein war, eine eigene Unterhaltungsband und Schlagermusik gemacht. Wenn er dann im Keller probte, huschte ich auch immer runter und schnappte sein Mikro, legte meine Lieblingskassette ein und sang dazu. (Naja, singen konnte man das vermutlich noch nicht nennen, ich war ja so klein)". Ihre Eltern förderten Linda dabei früh mit Musik-Unterricht. Ihr Vater spielte zudem in einer Band und war dort am Akkordeon und Klavier.

Florian Silbereisen: Vom Volksmusikanten zum DSDS-Juror

 

Benachrichtigung aktivieren

  • Erfahre immer sofort das Neueste von Deinen Stars.
  • Sei früher informiert als alle anderen!

Benachrichtigung aktiviert

Die 3 beliebtesten
Schlager-News

Schlager - Alles für den Fan