Melissa Naschenweng: Plötzlich bei Helene Fischer-Comeback dabei

Melissa Naschenweng: Plötzlich bei Helene Fischer-Comeback dabei Melissa Naschenweng © Max Morath / Schlager.de
Eduard Ebel
Redakteur
27.03.2022

Die Corona-Maßnahmen werden in vielen Länder Europas gelockert. Trotz der scheinbar entspannteren Lage stecken sich noch viele Menschen mit dem Virus an. Jetzt hat es auch Francine Jordi erwischt, die eigentlich in diesen Stunden bei „SnowpenAir“ in der Schweiz auftreten sollte. Melissa Naschenweng springt für die Sängerin ein – und darf plötzlich hautnah beim großen Comeback von Helene Fischer dabei sein. 

Am Samstag hat Francine Jordi ihren Fans auf Instagram eine schlechte Nachricht mitgeteilt: "Ihr Lieben, es macht mich sehr traurig euch mitteilen zu müssen, dass ich leider beim SnowpenAir, wegen Corona-Erkrankung, weder am Samstag als Moderatorin noch für das Konzert und die Moderationen am Sonntag dabei sein kann."

Melissa Naschenweng sagt "Danke"

Der Veranstalter hat kurzfristig für Ersatz gesorgt - und zwar Melissa Naschenweng. "Danke, dass ich dich vertreten darf", schrieb die Österreicherin an Francine Jordi. Mit Songs wie "I steh auf Bergbauernbuam" oder "Dein Herz verliert" will die Blondine nun ihre Fans in der Schweiz glücklich machen - und gleichzeitig beim großen Comeback von Helene Fischer dabei sein.

Helene Fischer: Käse und Champagner im Backstage-Bereich

Ab 14 Uhr tritt die Schlagerqueen Helene Fischer nach monatelanger Pause endlich wieder auf. Backstage darf sich die Sängerin auf die ein oder anderen Leckereien aus der Schweiz freuen. "Wie für jeden anderen Künstler wird es auch für Helene Fischer unter anderem Züpfe, Käse, Champagner und Wasser geben", verrät der Veranstalter Schlager.de.

Thomas Seitel: 7 Fakten über den Freund von Helene Fischer

 

Benachrichtigung aktivieren

  • Erfahre immer sofort das Neueste von Deinen Stars.
  • Sei früher informiert als alle anderen!

Benachrichtigung aktiviert

Die 3 beliebtesten
Schlager-News

Schlager - Alles für den Fan