Wie schön!Mette-Marit & Haakon: Hier küssen sie die Sorgen weg

Gastartikel
Mette-Marit & Haakon: Hier küssen sie die Sorgen weg © Jørgen Gomnæs / Der königliche Hof
DAS NEUE BLATT

Erwischt! Eigentlich sind Royals bei öffentlichen Liebesbekundungen ja zurückhaltend. Mette-Marit (48) und Haakon (48) von Norwegen ist das königliche Protokoll allerdings herzlich egal. Beim „Holmenkollen Skifestival“ in Oslo küsste das Kronprinzenpaar eng aneinandergekuschelt seine Sorgen weg …

Die beiden wissen: Jeder gemeinsame Moment zählt. 2018 machte die Prinzessin öffentlich, dass sie an einer unheilbaren Lungenkrankheit leidet. Wie viel Zeit ihr noch bleibt, ist ungewiss. Darüber hinaus ist das Paar in großer Sorge um Sohn Marius (25), dem gerade nach vier Jahren Beziehung von dem „Playboy“-Model Juliane Snekkestad (25) das Herz gebrochen wurde. Und dann ist da ja noch der schreckliche Krieg, der nur rund 1600 Kilometer Luftlinie entfernt tobt. In dieser schweren Zeit finden Haakon und Mette Trost in ihrer Liebe. Sie wollen füreinander da sein – solange es eben geht. „Wir haben gute Tage vor uns“, betonten sie schon 2018. Diese Küsse sind der beste Beweis!

Royaler Nachwuchs: Die Thronfolger von morgen

Schlager
Ihr möchtet mehr lesen?
Diesen und weitere spannende Artikel gibt es in ,Das Neue Blatt‘. Jetzt am Kiosk!
© Das Neue Blatt, Bauer Media Group

Benachrichtigung aktivieren

  • Erfahre immer sofort das Neueste von Deinen Stars.
  • Sei früher informiert als alle anderen!

Benachrichtigung aktiviert

Die 3 beliebtesten
Schlager-News