Eloy de Jong: Corona – Mitch Keller ersetzt ihn auf Tour

Eloy de Jong: Corona – Mitch Keller ersetzt ihn auf Tour © Kevin Drewes / Schlager.de
Kevin Drewes
Rasender Reporter

Immer mehr Menschen infizieren sich mit Corona. Nun erwischte es auch Eloy de Jong. Der ehemalige „Caught in the Act“-Star befand sich gerade mitten auf der „Die große Schlager-Hitparade“-Tournee, da kam die bittere Nachricht…

 

Eloy de Jong: Corona mitten in der Tour

Am vergangenen Sonntag (27. März) war Eloys Schnelltest vor dem Auftritt in Zwickau positiv. Dadurch konnte er kurzfristig nicht auf der Bühne stehen. Wie der Sänger seinen Fans nun auf Instagram mitteilte, fuhr er daraufhin direkt in die Heimat, um sich dort in Quarantäne zu begeben. Einen Tag darauf herrschte Gewissheit, berichtet der 49-Jährige: "Am Montag hat hat auch der PCR Test bestätigt, dass ich Corona habe. Zum Glück sind meine Symptome eher die von einer stärke Erkältung."

Eloy de Jong gibt Gesundheitsupdate

Ihm soll es zwar Tag für Tag besser gehen, doch die kommen drei Auftritte musste er leider absagen. Zudem fällt Eloy bei der Schlagernacht in München aus. Mit herzlichen Worten entschuldigte er sich bei seinen Fans: "Es tut mir wirklich sehr leid für alle, die sich darauf gefreut haben, aber die Gesundheit von uns allen ist mir total wichtig."

Mitch Keller vertritt Eloy de Jong

Am Freitag, den 8. April möchte Eloy dann wieder mit voller Kraft dabei sein. Für die Auftritte in Villingen-Schwenningen am heutigen Freitag, morgen in Rastatt und am Sonntag in Hunsrück wird Mitch Keller für den Niederländer einspringen. Diesen traf Schlager.de gestern (31. März) im Rahmen der Eröffnung von Elliott Landy's "Woodstock Vision". Dort äußerte er sich zum spontanen Engagement: "Ich freu mich total. Ich bin sozusagen erst gestern Abend informiert worden, ob ich Lust hätte, bei der großen Schlager-Hitparade einzuspringen. Ich hab natürlich 'Ja' gesagt.. Ich sehe da ein paar nette Kollegen, freu mich auf sie und wünsche auf diesem Wege Eloy natürlich alles, alles Gute und bis Bald!" Unmittelbar nach dem Event begab sich Mitch dann auf den Weg nach Kassel, von wo er heute weiter zum Auftritt fahren wird - das sind insgesamt mal eben locker 700 Kilometer quer durch die Republik. Ein starker Einsatz!

Das sind die Hobbys der Schlagerstars

 

Benachrichtigung aktivieren

  • Erfahre immer sofort das Neueste von Deinen Stars.
  • Sei früher informiert als alle anderen!

Benachrichtigung aktiviert

Die 3 beliebtesten
Schlager-News

Schlager - Alles für den Fan