Wie unschönHoroskop heute: Diesen 4 Sternzeichen macht das Aprilwetter zu schaffen

Horoskop heute: Diesen 4 Sternzeichen macht das Aprilwetter zu schaffen © lidiia - Adobe Stock
Andreas Roth
Schlager.de-Astrologe

Der April macht bekanntlich, was er will – zumindest, was das Wetter betrifft. Sehr vielen Menschen macht der ständige Wechsel zwischen Sonnenschein und Regenschauer gesund-heitlich zu schaffen. Neben Kreislaufproblemen sind es vor allem Migräne, Kopfschmerzen und Schwindelgefühle, die zahlreichen Zeitgenossen gerade das Leben schwer machen. Folgende 4 Sternzeichen leiden sehr unter dem wechselhaften Aprilwetter.

Zwillinge (21.05. – 21.06.)

Die nervösen Zwillinge stresst das Hin und Her im April sehr. Mal Sonne, mal Regen – wie soll sich dieses Sternzeichen dann konzentrieren und gute Arbeit leisten können? Durch die seltsamen Lichtverhältnisse im April bekommen die stressanfälligen Zwillinge schnell eine Migräneattacke, die sie mehrere Tage arbeitsunfähig macht. Zwar bereiten sie sich regelmäßig durch Wechsel-duschen auf deutliche Temperaturwechsel vor, doch der April macht ihnen dennoch Kopfschmerzen.

Video-Horoskop: Sternzeichen Zwillinge

Schlager

 

Fische (20.02. – 20.03.)

Die sensiblen Fische nehmen Wetterschwankungen besonders nachdrücklich wahr. Meist hat dieses Sternzeichen dadurch schon morgens Probleme mit dem Kreislauf und muss sich aufgrund von zu niedrigem Blutdruck und Schwindelgefühlen hinlegen. Den sanften Fischen ist das äußerst peinlich, aber wie gesagt, dieser Frühlingsmonat macht eben das, was ihm gerade passt. Sollten wir uns da vielleicht ein Beispiel dran nehmen?

Waage (24.09. – 23.10.)

Die wechselhafte Waage sollte eigentlich keinen Ärger mit dem Aprilwetter haben. Schließlich neigt dieses Sternzeichen ja selbst zu Schwankungen. Doch weit gefehlt – die diplomatische Waage fühlt sich bei der gegenwärtigen Wetterlage gar nicht wohl. Die Kopfschmerzen, die sie nun quälen, machen sie sehr unleidlich, weshalb andere jetzt der Meinung sind, dass die Waage ja reichlich unausgeglichen ist und vielleicht den Namen April tragen sollte. Ist doch ein schöner Name!

Krebs (22.06. – 22.07.)

Der sanftmütige Krebs ist leider sehr wetterfühlig und fühlt sich bei Aprilwetter außer Stande, etwas im Haushalt zu tun. Nun merken alle anderen daheim, wie sehr die ordnende Hand dieses Sternzeichens fehlt. Der empfindliche Krebs liegt bei diesem Wetter mit einem kühlenden Umschlag im Bett und gibt den sterbenden Schwan. Zum Glück hat der April nur 30 Tage, sodass die Leidenszeit des Krebses ein absehbares Ende hat.

Dein Sternzeichen war nicht dabei? Dann klicke hier für DEIN Tageshoroskop!

Benachrichtigung aktivieren

  • Erfahre immer sofort das Neueste von Deinen Stars.
  • Sei früher informiert als alle anderen!

Benachrichtigung aktiviert

Die 3 beliebtesten
Schlager-News