SkandalösZDF-Panne – Mitarbeiter verbreitet obszöne Nachrichten auf Twitter

ZDF-Panne – Mitarbeiter verbreitet obszöne Nachrichten auf Twitter © ZDF
Marie G.
Redaktion

In der Nacht von Sonntag auf Montag hat sich der ZDF-Fernsehrat einen regelrechten Fauxpas erlaubt. Scheinbar hat ein Mitarbeiter unangebrachte Postings über den Twitter-Account des Gremiums verfasst und damit für viel Aufsehen gesorgt.

Großer Skandal auf Twitter

Auf der Social-Media-Plattform Twitter werden für gewöhnlich kurze Nachrichten mit den Followern geteilt. Doch die sogenannten Tweets, die sich am Montag auf dem Account des ZDF-Fernsehrates haben wiederfinden lassen, waren mehr als sonderbar. Wie „BILD“ berichtet, soll ein Mitarbeiter über diesen Account Tweets verfasst haben. Diese waren sehr obszön und anzüglich. Doch was ist passiert?

Unangebrachte Postings von ZDF-Fernsehrat

Einer dieser Tweets ließ sich unter den Kommentaren eines Pianisten wiederfinden. Igor Levit postete ein Foto von einer Bierflasche auf einem Hocker und meinte, dass die Person, die errät woran er arbeite, bekomme ein Geschenk. Im Kommentar des ZDF-Fernsehrates soll dann zu lesen gewesen sein: „Sieht ein bisschen aus wie Anal Intruding bei der Arbeit. Könnte aber auch Beethovens 1. Klavierkonzert sein!?“ Unfassbar! Bei der genanten Praxis handelt es sich um eine sexuelle Handlung bei der Gegenstände rektal eingeführt werden. Doch nicht nur dieser Kommentar sorgte für mächtig viel Aufsehen. Über den Account wurde auch ein Tweet verfasst, in dem gestanden haben soll: „Also eins ist ja mal klar. Der Fernsehrat ist so breit und so bunt wie unsere Gesellschaft. Na ok, im Moment ist er vor allem breit.“

Mitarbeiter befand sich in psychischer Ausnahmesituation

Mittlerweile soll sich das ZDF gegenüber „BILD“ zu diesen Vorfällen geäußert haben und stellte klar, dass dieser Twitter-Account nicht in den Händen des ZDFs läge, sondern ein Instrument des Fernsehrates sei. Zudem wolle darauf geachtet werden, dass sich so etwas nicht wiederholt. Besser wäre es. Die Aktion ist immerhin mehr als peinlich. Und das nicht nur, weil es sich hier um eine seriöse Anstalt handelt. Der Mitarbeiter, der für diese Postings verantwortlich ist, soll zu diesem Zeitpunkt in einer psychischen Ausnahmesituation gewesen sein und mittlerweile Hilfe bekommen.

Skandale im ZDF Fernsehgarten

Schlager

Benachrichtigung aktivieren

  • Erfahre immer sofort das Neueste von Deinen Stars.
  • Sei früher informiert als alle anderen!

Benachrichtigung aktiviert

Die 3 beliebtesten
Schlager-News