Andreas Gabalier: Karriere-Erfolg verdankt er seiner Ex-Freundin

Andreas Gabalier: Karriere-Erfolg verdankt er seiner Ex-Freundin © Daniela Jäntsch/Schlager.de
Marie Gericke
Redaktion
08.04.2022

Andreas Gabalier kann sich schon lange zu den wohl erfolgreichsten Schlagerstars zählen. Jedes seiner bisher veröffentlichten Alben erhielt mindestens Gold-Status. Doch wie kam es eigentlich zu seinem Erfolg? Sein Karriere-Start hat einen traurigen Hintergrund.

Musikstudio statt Hörsaal

Seine Geschichte begann im heimischen Österreich. Dort studierte der Sänger nämlich Jura und Rechtswissenschaften. Doch scheinbar konnte er sich neben seinem Studium auch für ganz andere Sachen begeistern. Er komponierte einige Texte und produzierte die in einer Art Hobby-Studio. Doch kurz bevor er mit seiner Musikerkarriere durchstarten sollte, muss es Gabalier nicht allzu gut ergangen sein. Denn der Sänger soll seinen Erfolg vor allem einen Song zu verdanken haben. Und den schrieb er für seine damalige Ex-Freundin.

Andreas Gabalier schreibt Song für seine Liebste

Gabalier versuchte scheinbar seine Herzensdame zurückzugewinnen und schickte den Song "So liab hob i di" an einen Radiosender. Der war offenbar angetan von der Aktion und spielte den Song. Daraufhin schien alles ganz schnell zu gehen. Ende 2008 gab der Sänger schon seine ersten Konzerte und im Frühjahr 2009 folgte sein Debütalbum "Da komm’ ich her". Dieser eine Song veränderte das ganze Leben von Andreas Gabalier. Doch ob es auch in Sachen Liebe so gut für ihn lief? Es ist nicht bekannt, ob er mit dieser romantischen Aktion das Herz seiner Ex-Freundin erneut erobern konnte...

Andreas Gabaliers letztes Interview vor der Trennung von seiner Silvia

Benachrichtigung aktivieren

  • Erfahre immer sofort das Neueste von Deinen Stars.
  • Sei früher informiert als alle anderen!

Benachrichtigung aktiviert

Die 3 beliebtesten
Schlager-News

Schlager - Alles für den Fan