G.G. Anderson: Deswegen darf er nicht auf die Bühne

G.G. Anderson: Deswegen darf er nicht auf die Bühne © Max Morath/Schlager.de
Anika Reichel
Redakteurin
12.04.2022

Es ist bisher nicht das beste Jahr für G.G. Anderson. Nach seiner Gesichtslähmung musste er einige Konzerte absagen, stand dann aber wieder auf der Bühne. Nun hat es den Sänger erneut erwischt. Aber kein Grund zur Sorge! Was er hat und wann er auf die Bühne zurückkehrt, hat er nun exklusiv verraten. 

G.G. Anderson sagt Auftritte ab

Kurz vor dem Weihnachtsfest entzündete sich ein Gesichtsnerv bei G.G. Anderson. Seitdem ist eine Gesichtshälfte gelähmt. Mit ärztlicher Betreuung und Sprechtraining kämpfte er sich zurück ins Leben - und auf die Bühne! Er ist Teil der "Immer wieder sonntags"-Tournee 2022 und genoss es sehr, wieder für seine Fans auf der Bühne zu stehen. Vor allem nach der langen Corona-Zwangspause. Nach einigen Auftritten wurde er nun bei einigen Terminen von Mitch Keller ersetzt. Aber was ist passiert? Auf Instagram schrieb der Sänger: "Ihr Lieben, leider muss ich ein paar Termine absagen, da ich krank geschrieben bin. Ist aber nichts schlimmes! Also bitte keine Sorgen machen." Doch wie geht es dem Kultstar wirklich?

G.G. Anderson: "Ich hatte so einen leichten Schwindel"

Gegenüber "Stadlpost.de" verriet G.G. Anderson exklusiv: "Ich habe am Wochenende drei Konzerte absagen müssen und diese Woche zwei. Einmal in Hamburg und Bremen und eins in Frankreich mit der Tournee 'Immer wieder Sonntags'. Ich hatte so einen leichten Schwindel." Also beschloss der 72-Jährige sich beim Doktor untersuchen zu lassen. Er erzählt: "Ich habe mich jetzt erkundigt, wenn man Corona hatte, und ich hatte ja Corona, dass man eine Zeit lang, wenn man schnell aufsteht, so ein bisschen Schwindel hat. Da habe ich mir natürlich gleich Gedanken gemacht." Es ginge ihm aber bereits besser.

Ab 21. April will G.G. Anderson zurück auf die Bühne

Sein Arzt schrieb ihn erstmal krank und verordnete es ruhiger angehen zu lassen. Das tut G.G. Anderson auch, wie er zugibt: "Ich bin gerade eine halbe Stunde geschwommen und sitze jetzt in der Sonne. Gleich geh ich zur Massage." Aber er verspricht seinen Fans auch, ab dem 21. April wieder zurück zu sein. Dann möchte er die "Immer wieder sonntags"-Tournee weiterführen. Wir wünschen G.G. bis dahin gute Besserung und dass er bald wieder komplett fit ist!

Die echten Namen der Schlagerstars

Benachrichtigung aktivieren

  • Erfahre immer sofort das Neueste von Deinen Stars.
  • Sei früher informiert als alle anderen!

Benachrichtigung aktiviert

Die 3 beliebtesten
Schlager-News

Schlager - Alles für den Fan