Roberto Blanco spricht über seinen Tod – „Was ich wünsche, ist…“

Exklusiv
Eduard Ebel
Redakteur
15.04.2022

Im Juni feiert Roberto Blanco seinen 85. Geburtstag. Der beliebte „Ein bisschen Spaß muss sein“-Star spricht im Interview mit Schlagerkollege Julian David über das Thema Tod und äußert dabei einen großen Wunsch. 

In seinem hohen Alter macht sich Roberto Blanco viele Gedanken über den Tod. Im Interview mit Julian David gibt der Entertainer zu, dass er großen Respekt vor diesem Thema habe: "Du kannst das nicht wegwischen. Jeder kommt mal dran. (...) So ist das Gesetz des Lebens."

Roberto Blanco: "Es wäre schön, wenn der liebe Gott uns allen das gibt"

Besonders beschäftigt Roberto Blanco die Frage, wie man stirbt. Im Schlager.de-Interview verrät der Entertainer Julian David, wie er diese Welt einmal verlassen will: "Was ich wünsche, ist ein normaler Tod. Einschlafen, oder so etwas." Ein Tod ohne Leiden - das hofft er auch für alle anderen Menschen, die in diese Thomas traurige Situationen kommen. "Es wäre schön, wenn der liebe Gott uns allen das gibt", hofft Roberto  Blanco.

Benachrichtigung aktivieren

  • Erfahre immer sofort das Neueste von Deinen Stars.
  • Sei früher informiert als alle anderen!

Benachrichtigung aktiviert

Die 3 beliebtesten
Schlager-News

Schlager - Alles für den Fan