Horoskop heute: Diese 4 Sternzeichen wollen nicht auf ihr Bier verzichten

Horoskop heute: Diese 4 Sternzeichen wollen nicht auf ihr Bier verzichten © lidiia - Adobe Stock
Andreas Roth
Schlager.de-Astrologe

Die Lebensmittelpreise steigen stetig an und verärgern die Bevölkerung. Viele müssen jetzt den Gürtel enger schnallen und sich genau überlegen, für was sie jetzt ihr Geld ausgeben wollen. Auch Bier soll deutlich teurer werden, weswegen so mancher ganz plötzlich zum Antialkoholiker wird. Jedoch gibt es auch eine nicht unerhebliche Zahl an Menschen, die alles andere, aber nicht ihr flüssiges Brot sein lassen wollen. Folgende 4 Sternzeichen sind nicht gewillt, auf ihr Bier zu verzichten.

Löwe (23.07. - 23.08.)

Der lebenslustige Löwe schätzt sein kühles Blondes nach Feierabend, das er gern im Kreise seiner Freunde im angesagtesten Biergarten der Stadt genießt. Dieses Sternzeichen hat gar nicht vor, seinen Bierkonsum einzuschränken, denn der stolze Löwe lässt sich gewiss nicht von steigenden Bierpreisen den Spaß verderben. Lieber geht er ein Mal weniger zum Friseur, als dass er auf die goldene Flüssigkeit verzichten würde. Wo käme er denn da hin!

Video-Horoskop: Sternzeichen Löwe

Widder (21.03. - 20.04.)

Der temperamentvolle Widder hört, dass die Bierpreise steigen, und zuckt nur mit den Schultern. Diesem Sternzeichen kann man damit keine Angst einjagen, denn ob, wann und wie viel Bier er trinkt, entscheidet letztendlich nur er. Auf keinen Fall wird der aufbrausende Widder weniger Bier trinken als zuvor. Als sportliches Zeichen genießt er gerne den Gerstensaft, um nach dem Training und ausgiebigem Schwitzen seinen Elektrolythaushalt in Ordnung zu bringen. Da ist ihm die Teuerung völlig egal, er verzichtet auf kein einziges Glas Bier.

Stier (21.04. - 20.05.)

Der genussvolle Stier betrachtet ein Glas Bier als Zeichen für eine harmonische und gemütliche Lebensart. Die wird sich dieses Sternzeichen dann auch nicht durch den Anstieg der Bierpreise vermiesen lassen. Der ausgeglichene Stier trinkt weiter sein Bier und betrachtet lächelnd die vielen Anderen, die sich gerade heftig über die Verteuerung echauffieren. Das lässt ihn völlig kalt, denn den Stier kann nichts so schnell aus der Ruhe bringen. Bier ist schließlich Nervennahrung.

Schütze (23.11. - 21.12.)

Der offene Schütze schimpft zwar laut, weil das Bier jetzt teurer wird, aber nachdem dieses Sternzeichen Dampf abgelassen hat, greift es schnell zur Bierpulle, um sich einen großen Schluck daraus zu genehmigen. Das sähe dem dynamische Schützen gar nicht ähnlich, wenn er sich die Freude an einem kühlen Bier verderben lassen würde. Da müssen die dafür Verantwortlichen aber deutlich früher aufstehen, haha.

Benachrichtigung aktivieren

  • Erfahre immer sofort das Neueste von Deinen Stars.
  • Sei früher informiert als alle anderen!

Benachrichtigung aktiviert

Die 3 beliebtesten
Schlager-News

Schlager - Alles für den Fan