Kerstin Ott findet Vornamen Ursula schrecklich

Kerstin Ott findet Vornamen Ursula schrecklich Brigitte Dummer / Schlager.de
Eduard Ebel
Redakteur
02.06.2022

Ursula – mit diesem Namen kann Schlagerstar Kerstin Ott offenbar nichts anfangen! 

In einem Interview mit dem Magazin „StadlPost“ wurde Kerstin Ott folgende gemeine Frage gestellt: „Welchen Vornamen findest Du richtig schrecklich?“ Die klare Antwort der Sängerin: „Ursula“. Konkrete Gründe nannte die „Regenbogenfarben“-Interpretin nicht. Laut ihrer Biografie ist der Musikerin noch keine Ursula über den Weg gelaufen, mit der sie hätte Probleme haben können.

Der Name Ursula: Interessante Fakten und bekannte Namensträgerinnen

  • Der Name Ursula ist lateinisch und bedeutet „kleine Bärin“.
  • Zwischen 1920 und 1950 gehörte Ursula zu den beliebtesten Frauennamen. Aktuell belegt der Name Emilia diesen Spitzenplatz.
  • Am 21. Oktober feiern Ursulas Namenstag.
  • Die wohl bekanntesten Frauen mit den Namen Ursula sind die EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen sowie die Schauspielerinnen Ursula „Uschi“ Glas und Ursula Karven.

Als Kerstin Ott-Fan solltest du doch von diesen News gehört haben, oder?

Kerstin Ott: DARUM hat ihre Stieftochter keine Zimmertür mehr

Kerstin Ott: Daniel Küblböck war „auf der Suche nach Hilfe“

Benachrichtigung aktivieren

  • Erfahre immer sofort das Neueste von Deinen Stars.
  • Sei früher informiert als alle anderen!

Benachrichtigung aktiviert

Die 3 beliebtesten
Schlager-News

Schlager - Alles für den Fan